Skip to main content

75 Jahre Volkshochschule Aschaffenburg

In 2022 feiert die Volkshochschule Aschaffenburg ihr 75-jähriges Bestehen als regional verortete kompetente und offene Erwachsenenbildungseinrichtung für alle.
Zu diesem Anlass laden wir Sie als Kursteilnehmer*innen, Dozent*innen und Bürger*innen Aschaffenburgs und der Region zu verschiedenen Veranstaltungen herzlich ein:

  • AUSFALL wegen schlechten Wetters! AGORA 22 – Offener Bürgerdialog auf dem Schloßplatz
    07.07.2022, 16-18 Uhr
  • Stadtfest – Infostand der vhs vor dem vhs Haus (Ausgabe der neuen >> Programmhefte Herbst)
    27.08.2022, 9-15 Uhr
  • Tag der offenen Tür – vhs Haus
    24.09.2022, 9-13 Uhr >> Mehr Infos
  • Lange Nacht der Demokratie, City Galerie und vhs-Haus
    01.10.2022, 14-17 Uhr:  Das offene Ohr – Speed-Dating mit Stadträten >> Mehr Infos
    01.10.2022, 15-16.30 Uhr:Vortrag – Georg Büchner und der  'Hessische Landbote >> Mehr Infos 
  • Lichterfest – vhs Haus
    17.12.2022, 9-13 Uhr

Zum Jubiläum erscheint auch eine Sonderpublikation zur interessanten Geschichte der Volkshochschule in Aschaffenburg, die vom Stadt- und Stiftsarchiv veröffentlicht wird. Herausgeber ist der ehemalige vhs-Leiter Bruno Geißel.
 

>>Bildergalerie zu "75 Jahre vhs Aschaffenburg"

Einen interessanten Beitrag von BR2, in dem über den Wandel der Volkshochschulen berichtet wird. finden Sie hier:

>> Was die bayerischen Volkshochschulen lehrten und lehren