Aktuelles

Corona-Pandemie: vhs Aschaffenburg bleibt weiterhin geschlossen

zurück



Aktuelle Informationen zur Corona-bedingten Schließung der Volkshochschule Aschaffenburg - Stand 14. Mai 2020.




In der Kabinettsitzung vom 12. Mai wurde beschlossen, dass die Vierte Infektionsschutzmaßnahmenverordnung der bayerischen Landesregierung bis zum 29. Mai 2020 verlängert wird.

Für die Volkshochschule Aschaffenburg bedeutet das …

  • Die Volkshochschule bleibt bis einschließlich 31. Mai 2020 geschlossen
  • Es finden in dieser Zeit keine Präsenzveranstaltungen statt
  • Muss Ihr Kurs abgesagt werden, werden Sie von uns darüber informiert. Die Gebühren werden dann nur anteilig berechnet, d.h. Sie bezahlen nur für die Unterrichtseinheiten, die vor der Schließung stattgefunden haben.
  • Unsere Anerkennungsberatung für ausländische Berufsabschlüsse sowie die Bildungsprämienberatung finden unter Berücksichtigung der Infektionsschutzmaßnahmen weiterhin persönlich statt. Informationen zur Anmeldung finden Sie hier
  • Unser Online-Angebot bleibt davon unberührt – eine Übersicht finden Sie hier

Bitte beachten: In den Pfingstferien vom 2. Juni bis 13. Juni 2020 werden regulär keine Präsenzveranstaltungen stattfinden.

Die Volkshochschule Aschaffenburg hat ein Sicherheits- und Hygienekonzept inklusive aller erforderlichen Maßnahmen für den Publikumsverkehr vorbereitet. Über entsprechende Regelungen werden wir Sie zeitnah informieren.

Sollten Sie darüber hinaus Fragen oder Anliegen haben, sind wir gerne für Sie da. Das Servicebüro ist unter 06021 38688-0 sowie unter info@vhs-aschaffenburg.de zu den folgenden Zeiten erreichbar: Mo. - Fr., 10.00 bis 12.00 Uhr und Montag, Dienstag, Donnerstag von 14.00 bis 16.00 Uhr.


nach oben

vhs Aschaffenburg

Luitpoldstr. 2
63739 Aschaffenburg

Telefon & Fax

Telefon 06021/38688-0
Fax 06021/38688-20

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG