Skip to main content

Aktuelle Fragen und Antworten

Durch die Corona-Pandemie und den getroffenen Hygieneschutzmaßnahmen müssen sich in der vhs auch im Herbstsemester einige Abläufe ändern, damit wir Ihnen weiterhin Kurse anbieten können.

Alle Informationen, die damit einhergehen, haben wir Ihnen in den folgenden Fragen und Antworten zusammengefasst:

Die Regelungen gemäß der aktuellen Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung finden Sie hier.

Um Ihre Gesundheit zu schützen und das Ansteckungsrisiko auf ein Minimum zu reduzieren, haben wir ein Hygienekonzept nach den Empfehlungen des Robert Koch-Instituts, des bayerischen Volkshochschulverbandes sowie den Vorgaben der bayerischen Landesregierung erarbeitet.

Alle Informationen zu den Maßnahmen und Regeln für Ihren Besuch in der vhs Aschaffenburg finden Sie hier.

Bitte lesen Sie sich alles aufmerksam durch. Vielen Dank vorab für Ihre Mitarbeit!

Das Service-Büro ist für Ihre Fragen und Anliegen zu den folgenden Zeiten erreichbar:

Montag bis Freitag von 10:00 bis 12:00 Uhr sowie Montag, Dienstag und Donnerstag von 14:00 bis 16:00 Uhr.

Telefonisch errreichen Sie uns unter der Nummer 06021 38688-0 und per E-Mail unter info@vhs-aschaffenburg.de.

Die schriftliche oder persönliche Anmeldung ist ab dem 06. September 2021 möglich, eine Online-Anmeldung ab dem 28. September 2020.

Das Programmheft für das Herbstsemester 2021 erscheint am 03 September 2021 und ist im vhs-Haus, bei den Gemeinden, im Rathaus sowie weiteren Auslagestellen im Stadtgebiet erhältlich.

Wenn Sie unser Programmheft zugeschickt haben möchten, schicken Sie uns bitte eine Mail an info@vhs-aschaffenburg.

Das Herbstsemester startet voraussichtlich am 20. September. Auf unserer Startseit halten wir sie über die aktuelle Corona-Situation auf dem Laufenden.

Unsere Online-Angebote starten wie geplant.

Danke für Ihr Verständnis.

Sie finden das Kursangebot auf der Homepage www.vhs-aschaffenburg.de unter dem Menüpunkt „Programm“ oder unter den einzelnen Programmbereichen auf der Startseite.

Suchen Sie nach einem konkreten Kurs und haben den Veranstaltungstitel oder die Kursnummer vorliegen? Nutzen Sie unsere Suchfunktion unter „Suche“ in der Menüleiste und geben Sie den Titel oder die Kursnummer der gewünschten Veranstaltung ein. Klicken Sie anschließend auf „Suchen“. Im unteren Seitenbereich wird Ihr Suchergebnis angezeigt. Mit Klick auf die Veranstaltung gelangen Sie auf die Veranstaltungsseite mit allen Informationen zum Kurs und der Möglichkeit, diesen direkt zu buchen.

Einen Überblick über unsere Online-Angebote finden Sie hier.

Das Angebot wird laufend erweitert.

 

Beachten Sie bitte hierzu bitte die aktuellen Meldungen auf unserer Startseite.

Auch in diesem Semester liegen die gleichen Gebührengruppen zugrunde. Geändert hat sich bei manchen Kursen aber die Anzahl der zugelassenen Teilnehmenden. Durch die geltenden Hygienevorschriften (z. B. Einhaltung Mindestabstand) mussten wir die Teilnehmerzahl der Kurse an die jeweilige Raumgröße anpassen mit der Folge, dass es in einigen Kursen weniger Plätze als üblich gibt.

Gemäß unseren aktuellen Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) richtet sich die Kursgebühr nach der Anzahl der Teilnehmenden in einem Kurs (siehe Punkt 5.4 der AGB). Wenn sich also die Teilnehmerzahl reduziert hat, liegt eine andere Gebührengruppe zugrunde. Weniger Teilnehmende bedeuten dann eine höhere Gebühr für den Einzelnen. Sehr oft ergibt sich durch die geringere Teilnehmerzahl aber auch ein Mehrwert, denn jeder Teilnehmer und jede Teilnehmerin hat einen höheren Zeitanteil für seine Beteiligung und seine Fragen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihren Kurs unter diesen besonderen Bedingungen nicht in der gewohnten Größe und damit zu den gewohnten Preisen anbieten können. Werden die Hygienevorschriften in Zukunft gelockert, werden wir Ihnen in den folgenden Semestern auch wieder größere Kurse anbieten können.

Bitte beachten Sie hierzu auch die Angaben in unseren AGB!

Für Kurse aus dem Außenstellenprogramm können Sie sich bei den örtlichen Gemeinden informieren. Die jeweiligen Ansprechpartner finden Sie hier.

Über diesen Link gelangen Sie auch zum Kursangebot in den jeweiligen Gemeinden. Sie können sich für Ihren Kurs direkt online anmelden. Für eine persönliche Anmeldung kontaktieren Sie bitte den Studienleiter oder die Studienleiterin Ihrer Gemeinde.

Wenn Ihr Kurs nicht stattfinden kann, zahlen wir Ihnen die Kursgebühr zurück.

Dafür erhalten Sie von uns eine E-Mail oder einen Brief. Wichtig für eine Rückzahlung ist, dass uns eine Bankverbindung vorliegt. Bei fehlender Bankverbindung haben Sie ein entsprechendes Guthaben bei der vhs, das bei einer künftigen Buchung zur Verrechnung dienen kann.

Möchten Sie aus Sicherheitsgründen nicht an Ihrem Kurs teilnehmen, bitten wir Sie um die Stornierung Ihrer Anmeldung. Teilnehmende, die sich bis zu vierzehn Tagen vor Beginn einer Veranstaltung abmelden, erhalten die gezahlten Gebühren abzüglich einer Verwaltungsgebühr in Höhe von 5,00 € erstattet. Bei einer späteren Abmeldung erfolgt keine Gebührenerstattung mehr. Es besteht in diesem Fall die Verpflichtung zur Zahlung der gesamten Teilnahmegebühr.

Die Stornierung kann schriftlich per E-Mail an info@vhs-aschaffenburg.de oder postalisch an die folgende Anschrift erfolgen:

vhs Aschaffenburg

Luitpoldstraße 2

63739 Aschaffenburg


Bitte beachten Sie hierzu auch die Angaben in unseren AGB.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind zu den folgenden Zeiten für Sie erreichbar:
 

Allgemeine Beratung für Integrationskurse

Aktuell gibt es leider noch keine reguläre Sprechstunde. Wir beantworten Ihre Fragen gerne per Mail oder telefonisch. Persönliche Termine erfolgen nur nach vorheriger Terminabsprache.

Anfragen beantworten wir gerne per E-Mail unter integration@vhs-aschaffenburg.de oder telefonisch:

Bereich berufsbezogene B2-Kurse Frau Krničan: 06021 38688-56

Bereich Prüfungen Frau Stegmann: 06021 38688-52
 

Sprachberatung Deutsch als Fremdsprache

Die Sprachberatung findet ausschließlich telefonisch statt. Bitte vereinbaren Sie einen Termin unter 06021 38688-0 oder per E-Mail unter info@vhs-aschaffenburg.de.
 

Sprachberatung Englisch/Cambridge

Die Sprachberatung findet ausschließlich telefonisch statt. Montags zwischen 14:00 und 15:30 Uhr und mittwochs zwischen 10.00 und 11:30 Uhr beantwortet Programmbereichsleiterin Anelka Dudaczy Ihre Fragen rund um unsere Englisch-Kurse unter 06021 38688-60.
 

Sprachberatung Fremdsprachen (außer Englisch)

Die Sprachberatung findet ausschließlich telefonisch statt. Montags zwischen 14:00 und 15:30 Uhr und mittwochs zwischen 10.00 und 11:30 Uhr beantwortet Programmbereichsleiterin Lucie Drevon Ihre Fragen rund um unsere Fremdsprachen-Kurse unter 06021 38688-65.
 

Anerkennungsberatung / Bildungsprämienberatung

Die Anerkennungsberatung für ausländische Schulabschlüsse sowie die Bildungsprämienberatung findet ausschließlich telefonisch statt. Alle Informationen zur Terminvereinbarung finden Sie hier.
 

Service-Büro

Für alle Fragen rund um die Anmeldung und Kursgebühren ist unser Service-Büro gerne für Sie da: Montag bis Freitag von 10.00 bis 12.00 Uhr sowie Montag, Dienstag und Donnerstag von 14.00 bis 16.00 Uhr – jeweils telefonisch unter 06021 38688-0.

Per E-Mail erreichen Sie uns unter info@vhs-aschaffenburg.de.

 

Für Verleih und Bildrückgabe vereinbaren Sie bitte vorab einen Termin per E-Mail unter artothek@vhs-aschaffenburg.de.

Bitte beachten: Schicken Sie Ihre Anfragen bitte ausschließlich an artothek@vhs-aschaffenburg.de. Unsere Artothekmitarbeiter sind nur über diese E-Mail-Adresse erreichbar. Nur so kann Ihre Anfrage zeitnah bearbeitet werden.

Seit September können neue Bilder gemietet werden. Wir haben die besucherlose Zeit der Pandemie genutzt und einen „Bildwechsel“ organisiert. Über die neuen Bilder informieren Sie sich am besten vorab auf unserer Homepage www.artothek-aschaffenburg.de.

Folgen Sie uns außerdem auf Facebook, wo wir regelmäßig über Neuigkeiten berichten!

Die Hygienehinweise zum Besuch der Artothek finden Sie hier.

Das Führungsangebot orientiert sich an der aktuellen Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung.

Aktuelle Informationen hierzu finden Sie auf der Internetseite des Führungsnetzes. bitte klicken Sie hier