Skip to main content

Geschichte der Philosophie - von der Aufklärung hin zu den Anfängen des 20. Jahrhunderts

In diesem Kurs zur Philosophiegeschichte wird der Blick auf die Zeit nach der Aufklärung gerichtet. Etwa Immanuel Kant, hin zum "Deutschen Idealismus", "Existenzphilosophie" bis zur Philosophie am Anfang des 20. Jahrhunderts, also u.a. auch die Phänomenologie Edmund Husserls. Ziel wird es sein, Philosophie und deren Persönlichkeiten mit den passenden Geschichten und Anekdoten aus der jeweiligen Geschichte heraus zu verstehen und einzuordnen. Eine spannende Zeitreise in das menschliche Denken.
Der Kurs kann auch von Erstbesucherinnen und Erstbesuchern besucht werden!

Kurstermine 6

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Samstag, 04. März 2023
    • 12:15 – 13:45 Uhr
    • vhs-Haus, Luitpoldstr. 2, Raum 202
    1 Samstag 04. März 2023 12:15 – 13:45 Uhr vhs-Haus, Luitpoldstr. 2, Raum 202
    • 2
    • Samstag, 11. März 2023
    • 12:15 – 13:45 Uhr
    • vhs-Haus, Luitpoldstr. 2, Raum 202
    2 Samstag 11. März 2023 12:15 – 13:45 Uhr vhs-Haus, Luitpoldstr. 2, Raum 202
    • 3
    • Samstag, 18. März 2023
    • 12:15 – 13:45 Uhr
    • vhs-Haus, Luitpoldstr. 2, Raum 202
    3 Samstag 18. März 2023 12:15 – 13:45 Uhr vhs-Haus, Luitpoldstr. 2, Raum 202
    • 4
    • Samstag, 25. März 2023
    • 12:15 – 13:45 Uhr
    • vhs-Haus, Luitpoldstr. 2, Raum 202
    4 Samstag 25. März 2023 12:15 – 13:45 Uhr vhs-Haus, Luitpoldstr. 2, Raum 202
    • 5
    • Samstag, 01. April 2023
    • 12:15 – 13:45 Uhr
    • vhs-Haus, Luitpoldstr. 2, Raum 202
    5 Samstag 01. April 2023 12:15 – 13:45 Uhr vhs-Haus, Luitpoldstr. 2, Raum 202
    • 6
    • Samstag, 22. April 2023
    • 12:15 – 13:45 Uhr
    • vhs-Haus, Luitpoldstr. 2, Raum 202
    6 Samstag 22. April 2023 12:15 – 13:45 Uhr vhs-Haus, Luitpoldstr. 2, Raum 202

Geschichte der Philosophie - von der Aufklärung hin zu den Anfängen des 20. Jahrhunderts

In diesem Kurs zur Philosophiegeschichte wird der Blick auf die Zeit nach der Aufklärung gerichtet. Etwa Immanuel Kant, hin zum "Deutschen Idealismus", "Existenzphilosophie" bis zur Philosophie am Anfang des 20. Jahrhunderts, also u.a. auch die Phänomenologie Edmund Husserls. Ziel wird es sein, Philosophie und deren Persönlichkeiten mit den passenden Geschichten und Anekdoten aus der jeweiligen Geschichte heraus zu verstehen und einzuordnen. Eine spannende Zeitreise in das menschliche Denken.
Der Kurs kann auch von Erstbesucherinnen und Erstbesuchern besucht werden!
03.02.23 11:30:23