Skip to main content

Acrylmalerei für experimentierfreudige Einsteiger*innen und Fortgeschrittene

Wir arbeiten und experimentieren mit verschiedenen Materialien und Farben. Dadurch werden interessante Effekte erzielt. Jedes Bild, das entsteht, wird die Handschrift des einzelnen Künstlers tragen.
Die wichtigsten Inhalte sind:
Einführung in das Farbsystem und Eigenschaften der Acrylmalerei, Kennenlernen und Verarbeiten der verschiedenen Hilfsmittel wie Spachtelmasse, Krakelierlack, Seidenpapier, neuen Bildern einen antiken Touch geben, auf großformatigen Leinwänden mehrere Farbschichten einarbeiten und erkennen, was daraus entsteht, Tiefe in einem Gemälde schaffen.

Kursinformationen

Bitte mitbringen: Acrylfarben, 2 bespannte Keilrahmen ab Größe 40x50, Wasserglas, Pinsel, Malpalette. Spezielles Material wird von der Kursleiterin besorgt und mit ihr direkt abgerechnet (Materialkosten ca. 5 €).

Kurstermine 4

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Dienstag, 18. Oktober 2022
    • 09:00 – 12:45 Uhr
    • Altes Feuerwehrhaus Damm; Großer Raum, Dorfstraße (Kapelle)
    1 Dienstag 18. Oktober 2022 09:00 – 12:45 Uhr Altes Feuerwehrhaus Damm; Großer Raum, Dorfstraße (Kapelle)
    • 2
    • Dienstag, 25. Oktober 2022
    • 09:00 – 12:45 Uhr
    • Altes Feuerwehrhaus Damm; Großer Raum, Dorfstraße (Kapelle)
    2 Dienstag 25. Oktober 2022 09:00 – 12:45 Uhr Altes Feuerwehrhaus Damm; Großer Raum, Dorfstraße (Kapelle)
    • 3
    • Dienstag, 08. November 2022
    • 09:00 – 12:45 Uhr
    • Altes Feuerwehrhaus Damm; Großer Raum, Dorfstraße (Kapelle)
    3 Dienstag 08. November 2022 09:00 – 12:45 Uhr Altes Feuerwehrhaus Damm; Großer Raum, Dorfstraße (Kapelle)
    • 4
    • Dienstag, 15. November 2022
    • 09:00 – 12:45 Uhr
    • Altes Feuerwehrhaus Damm; Großer Raum, Dorfstraße (Kapelle)
    4 Dienstag 15. November 2022 09:00 – 12:45 Uhr Altes Feuerwehrhaus Damm; Großer Raum, Dorfstraße (Kapelle)
  • 4 vergangene Termine

Acrylmalerei für experimentierfreudige Einsteiger*innen und Fortgeschrittene

Wir arbeiten und experimentieren mit verschiedenen Materialien und Farben. Dadurch werden interessante Effekte erzielt. Jedes Bild, das entsteht, wird die Handschrift des einzelnen Künstlers tragen.
Die wichtigsten Inhalte sind:
Einführung in das Farbsystem und Eigenschaften der Acrylmalerei, Kennenlernen und Verarbeiten der verschiedenen Hilfsmittel wie Spachtelmasse, Krakelierlack, Seidenpapier, neuen Bildern einen antiken Touch geben, auf großformatigen Leinwänden mehrere Farbschichten einarbeiten und erkennen, was daraus entsteht, Tiefe in einem Gemälde schaffen.

Kursinformationen

Bitte mitbringen: Acrylfarben, 2 bespannte Keilrahmen ab Größe 40x50, Wasserglas, Pinsel, Malpalette. Spezielles Material wird von der Kursleiterin besorgt und mit ihr direkt abgerechnet (Materialkosten ca. 5 €).

03.02.23 10:43:39