Skip to main content

Ikebana – Die Kunst des japanischen Blumensteckens

Ikebana ist nicht nur die Kunst des Blumensteckens, sondern auch eine Lebensweise und der Ausdruck des Herzens, Blumen und Zweige nach Gesichtspunkten der Schönheit und der Philosophie zu arrangieren.
Diese Kunst bereitet große Freude. Das kunstvolle Arrangement aus nur ein paar Zweigen und Blumen ist immer reizvoll.
Dieser Kurs ist für alle Pflanzen- und Kunstliebhaber, Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Wir lernen Grund- und Freistile. Für das erste Arrangment ist ein Schalengesteck vorgesehen. Das Material dafür besorgt die Kursleiterin.
Auf Grund der Hygienevorschriften mussten wir die Teilnehmerzahl reduzieren. Melden Sie sich ggf. auf Warteliste an, damit wir u.U. einen zusätzlichen Kurs anbieten können.

Material

Bitte mitbringen: große tiefe Schale, hohe Vase, Ikebana- bzw. Gartenschere, Heft, Bleistift, alte Schüssel, alte Plastiktischdecke und wenn vorhanden: Igel zum Stecken (Kenzan). Materialkosten von 27 € werden am ersten Abend mit der Kursleiterin abgerechnet.

Kurstermine 5

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Mittwoch, 28. September 2022
    • 19:00 – 21:15 Uhr
    • vhs-Haus, Luitpoldstr. 2, Raum 204
    1 Mittwoch 28. September 2022 19:00 – 21:15 Uhr vhs-Haus, Luitpoldstr. 2, Raum 204
    • 2
    • Mittwoch, 05. Oktober 2022
    • 19:00 – 21:15 Uhr
    • vhs-Haus, Luitpoldstr. 2, Raum 204
    2 Mittwoch 05. Oktober 2022 19:00 – 21:15 Uhr vhs-Haus, Luitpoldstr. 2, Raum 204
    • 3
    • Mittwoch, 12. Oktober 2022
    • 19:00 – 21:15 Uhr
    • vhs-Haus, Luitpoldstr. 2, Raum 204
    3 Mittwoch 12. Oktober 2022 19:00 – 21:15 Uhr vhs-Haus, Luitpoldstr. 2, Raum 204
    • 4
    • Mittwoch, 19. Oktober 2022
    • 19:00 – 21:15 Uhr
    • vhs-Haus, Luitpoldstr. 2, Raum 204
    4 Mittwoch 19. Oktober 2022 19:00 – 21:15 Uhr vhs-Haus, Luitpoldstr. 2, Raum 204
    • 5
    • Mittwoch, 26. Oktober 2022
    • 19:00 – 21:15 Uhr
    • vhs-Haus, Luitpoldstr. 2, Raum 204
    5 Mittwoch 26. Oktober 2022 19:00 – 21:15 Uhr vhs-Haus, Luitpoldstr. 2, Raum 204
  • 5 vergangene Termine

Ikebana – Die Kunst des japanischen Blumensteckens

Ikebana ist nicht nur die Kunst des Blumensteckens, sondern auch eine Lebensweise und der Ausdruck des Herzens, Blumen und Zweige nach Gesichtspunkten der Schönheit und der Philosophie zu arrangieren.
Diese Kunst bereitet große Freude. Das kunstvolle Arrangement aus nur ein paar Zweigen und Blumen ist immer reizvoll.
Dieser Kurs ist für alle Pflanzen- und Kunstliebhaber, Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Wir lernen Grund- und Freistile. Für das erste Arrangment ist ein Schalengesteck vorgesehen. Das Material dafür besorgt die Kursleiterin.
Auf Grund der Hygienevorschriften mussten wir die Teilnehmerzahl reduzieren. Melden Sie sich ggf. auf Warteliste an, damit wir u.U. einen zusätzlichen Kurs anbieten können.

Material

Bitte mitbringen: große tiefe Schale, hohe Vase, Ikebana- bzw. Gartenschere, Heft, Bleistift, alte Schüssel, alte Plastiktischdecke und wenn vorhanden: Igel zum Stecken (Kenzan). Materialkosten von 27 € werden am ersten Abend mit der Kursleiterin abgerechnet.