Reihe Aschaffenburger Energiesprechabende 1 Hybridtechnik für Alt- und Neubau - Vortrag

zurück



Der Kurs ist bereits gelaufen.

Donnerstag, 21. Februar 2019 19:00–20:30 Uhr

Kursnummer 162001
Dozenten Peter Bayer
Alban Hessberger
Datum Donnerstag, 21.02.2019 19:00–20:30 Uhr
Gebühr kostenlos
Ort

vhs-Haus, Luitpoldstr. 2, 63739 Aschaffenburg, Saal
Luitpoldstr. 2
63739 Aschaffenburg
Raum EG Saal

Kurs weiterempfehlen


Hybrid-Technik ist im Heizungsbereich nichts Neues, doch die Entwicklung bleibt nicht stehen. Hybrid steht auch bei Heizungen für "vermischt" oder "gekreuzt". Klassiker sind: "Holz und Öl-Kombination" oder "Gas + Solarthermie". Da aber Wärmepumpen (WP) den stärksten Zuwachs haben, gibt es auch hier neue Lösungen: PVT - eine Kombination von Photovoltaik (PV) mit thermischer (T) Nutzung der Solarenergie. Diese Solar-Hybrid-Technik kann nun gleichzeitig der Wärmetauscher für Wärmepumpen sein. Anstatt eines Luft-Wärmetauschers im Garten (zunehmende Lärmbeschwerden) oder teuren Bohrungen nutzt man also die Dachfläche. Die Photovoltaik-T-Zellen auf dem Dach dienen als Wärmetauscher und verbessern durch ihre Wasser-Kühlung gleichzeitig die elektrische Leistung. Auch das ist der Nachweis, dass in dieser speziellen Kombination eine besonders positive Gesamtbilanz erreichbar ist.


nach oben

vhs Aschaffenburg

Luitpoldstr. 2
63739 Aschaffenburg

Telefon & Fax

Telefon 06021/38688-0
Fax 06021/38688-20

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG