Malta - nur eine kleine Insel zwischen Europa und Afrika? Vortrag

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Montag, 09. März 2020 15:00–16:30 Uhr

Kursnummer 120205
Dozent Gerd Stein
Datum Montag, 09.03.2020 15:00–16:30 Uhr
Gebühr Eintritt frei
Ort

Residenz Brentanopark, Saal
St. Martinsgasse 2a / Brennofengasse
63739 Aschaffenburg

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Malta gehört in Fläche und Einwohnerzahl zu den kleinsten Staaten Europas, kann aber mit vielen Superlativen punkten. Seine Geschichte reicht mit gewaltigen steinzeitlichen Tempelanlage bis 6000 Jahre zurück. Später drückten fast alle großen Kulturen des Mittelmeerraumes der Insel ihre Stempel auf. Im 16. Jhdt. uneinnehmbares militärisches Bollwerk gegen die Osmanen, im 2. Weltkrieg gegen Hitlers Krieg . Die Festungsstadt Valletta stand einst im Ruf, die prunkvollste aller europäischer Städte zu sein, ihre Sehenswürdigkeiten beeindrucken noch heute. Die Leistungen in den Bereichen Bildung und Beschäftigung liegen deutlich über dem Durchschnitt der EU. Im europäischen Städtetourismus ist die Insel über das ganze Jahr eine gehobene feste Größe.


nach oben

vhs Aschaffenburg

Luitpoldstr. 2
63739 Aschaffenburg

Telefon & Fax

Telefon 06021/38688-0
Fax 06021/38688-20

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG