Reihe Aschaffenburger Energiesprechabende 3 Die Brennstoffzellenheizung: Energieerzeugung für ein modernes Zuhause - Vortrag

zurück



Der Kurs ist bereits gelaufen.

Donnerstag, 19. November 2020 19:00–20:30 Uhr

Kursnummer 162004
Dozent Helmut Riegler
Datum Donnerstag, 19.11.2020 19:00–20:30 Uhr
Gebühr kostenlos
Ort

vhs-Haus, Luitpoldstr. 2, 63739 Aschaffenburg, Saal
Luitpoldstr. 2
63739 Aschaffenburg
Raum EG Saal

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Was vor 30 Jahren noch ein Traum war, ist heute Wirklichkeit: die hocheffiziente Brennstoffzellen-Technologie auch für das moderne Zuhause – kompakt, leise, wartungsarm, sparsam und vor allem umweltfreundlich. Die Brennstoffzelle funktioniert nach dem Prinzip der kalten Verbrennung. In ihrem Inneren kommt es zur einer chemischen Reaktion zwischen den Elementen Wasserstoff und Sauerstoff. Ein Prozess, bei dem gleichzeitig nutzbare Heizwärme und elektrischer, umweltfreundlicher Strom, direkt am Ort des Verbrauches entstehen. Als Wasserstofflieferant dienen herkömmliches Erdgas oder Biogas. Für welches Objekt sich die Brennstoffzellenheizung eignet und ob damit die gesetzlichen Anforderungen im Neubau, wie z.B. EEWärmeG, EnEV oder KfW erfüllt sind, beantwortet der Referent der Aschaffenburger Versorgungs-GmbH in seinem Vortrag.Bitte melden Sie sich an. Eine Anmeldung garantiert die Teilnahme bei hohem Interesse und eine Information über Ausfall/Verschiebung.


nach oben

vhs Aschaffenburg

Luitpoldstr. 2
63739 Aschaffenburg

Telefon & Fax

Telefon 06021/38688-0
Fax 06021/38688-20

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG