Mannheimer Kunsthalle und Frühlingsgarten Weinheim

zurück



Anmeldung nur über den Veranstalter

Mittwoch, 24. April 2019 08:30–20:00 Uhr

Kursnummer 112008
Dozentin Gabriele Bokr
Datum Mittwoch, 24.04.2019 08:30–20:00 Uhr
Gebühr 69,00 EUR
Ort Ludwigstr. 17, ROB

Kurs weiterempfehlen


Das erste Ziel unserer Reise ist der wunderbar lichtdurchflutete Neubau der Mannheimer Kunsthalle. Mit Werken von Caspar David Friedrich, Edouard Manet und Claude Monet, Paul Cézanne, Edvard Munch, August Macke, Franz Marc sowie einer umfassenden Skulpturensammlung, u.a. mit Werken von Rodin, Barlach, Archipenko, Giacometti, Brancusi - gehört Deutschlands spektakulärster Museumsneubau zu den bedeutendsten Kunst-sammlungen von der Romantik bis zur Gegenwart. Statt einer chronologischen Erzählung flanieren die Besucher über Brücken und Terrassen durch lichte Raumeinheiten mit überraschenden (Kunst-)Begegnungen. Ein unglaublich gelungener Bau!
Nach der freien Mittagspause fahren wir in das nahe Weinheim und spazieren durch den frühlingshaften „Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof, ein Garten, der Dank des milden Klimas von Weinheim zu einem der schönsten in Deutschland gehört. Eine Attraktion ist die 80 Jahre alte Glyzinienpergola, natürlich blühen aber auch Tausende von Tulpen sowie verschiedenen Baumarten, wie späte Magnolie oder Taschentuchbaum. Zum Abschluss bleibt Zeit für einen Cafébesuch auf dem malerischen Marktplatz von Weinheim.

Ihr Reiseprogramm:
08.30 Uhr Abfahrt in Aschaffenburg Ludwigstr. 17 (gegenüber ROB).
Anreise nach Mannheim.
10.30 Uhr Kunst- und Architekturführung in der Kunsthalle. Freizeit.
14.30 Uhr Weiterfahrt nach Weinheim. Besichtigung des Schau- und
Sichtungsgarten Hermannshof. Freizeit in Weinheim.
18.00 Uhr Rückfahrt.
Leistungen:
- Fahrt mit komfortablen Reisebus inkl. kleinem Imbiss auf der Anreise
- Eintritt in die Kunsthalle Mannheim und Führung
- Besichtigung des Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof
- Freizeit in der Altstadt von Weinheim
Reisepreis pro Person: € 69,-
Reiseleitung und Reiseorganisation: Gabriele Bokr
Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen
Reisebegleitung: Gabriele Bokr
Anmeldung und nähere Informationen:
Ehrlich Touristik GmbH & Co. KG - Ziegelgasse 3 - 63897 Miltenberg
Tel. 09371-7377 - Fax 09371-80733 - reisen@ehrlich-touristik.de


nach oben

vhs Aschaffenburg

Luitpoldstr. 2
63739 Aschaffenburg

Telefon & Fax

Telefon 06021/38688-0
Fax 06021/38688-20

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG