Digitalisierung in der Medizin - Was nützt sie aus Patientensicht? Reihe "Technik begeistert"

zurück



Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Dienstag, 14. Januar 2020 19:00–20:30 Uhr

Kursnummer 140002
Dozent Prof. Dr. Patrick Warnat
Datum Dienstag, 14.01.2020 19:00–20:30 Uhr
Gebühr kostenlos
Ort

Hochschule Würzburger Str. 45; Raum siehe Plakataushang
Würzburger Str. 45
63739 Aschaffenburg

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Die Digitalisierung in der Medizin wird immer wieder in den Medien aufgegriffen. Oft wird dabei zu Einzelthemen aus diesem Gebiet berichtet, zum Beispiel zu Gesundheits-Apps auf dem Smartphone und anderen Anwendungen. Dieser Vortrag gibt einen Überblick zu ausgewählten aktuellen technischen (Software-) Anwendungen in der Medizin und beleuchtet anhand dieser konkreten Beispiele den Nutzen aus Patientensicht. Zusätzlich werden interessante Entwicklungen in der neueren Forschung angerissen, die einen Ausblick erlauben, welche zusätzlichen Anwendungen in Zukunft denkbar sind.
Der Referent ist Professor für Informatik im neuen Studiengang "Medical Engineering and Data Science" und war zuvor als Leiter für Softwareprojekte bei Medizintechnik- und Pharmafirmen tätig.

Prof. Dr. Patrick Warnat Dozent


nach oben

vhs Aschaffenburg

Luitpoldstr. 2
63739 Aschaffenburg

Telefon & Fax

Telefon 06021/38688-0
Fax 06021/38688-20

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG