Intervallfasten und Low Carb - was steckt dahinter? Vortrag

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Dienstag, 10. März 2020 19:00–20:30 Uhr

Kursnummer 351002
Dozentin Heike Draude
Datum Dienstag, 10.03.2020 19:00–20:30 Uhr
Gebühr 5,00 EUR nur Abendkasse
Ort

vhs-Haus, Luitpoldstr. 2, 63739 Aschaffenburg, Saal
Luitpoldstr. 2
63739 Aschaffenburg
Raum EG Saal

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Intervallfasten - oder intermittierendes Fasten - ist kein neuer Trend oder Diät, sondern das Wiederentdecken einer natürlichen und effektiven Methode um gesund und schlank zu bleiben. Dabei verzichtet man in festgelegten kurzen Abständen auf das Essen. Dies fördert die Selbstreinigung der Zellen, die Fettverbrennung und kann zu einer Gewichtsreduktion führen.
Mittlerweile gibt es viele Forschungsergebnisse über die positiven gesundheitlichen Effekte des Intervallfastens wie z.B. bei Übergewicht, Arthrose, Bluthochdruck, Schmerzen, Diabetes.
Im Vortrag erfahren sie wie Intervallfasten "wirkt", welche verschiedenen Fastenintervalle es gibt (z.B. 16:8, 5:2, ADF) und was zu beachten ist. Ebenfalls gibt es in dem Vortrag viele Tipps zu einer Kombination von Intervallfasten und kohlenhydratarmer Ernährung (Low Carb).
Die Referentin ist Dipl. Psychologin, Krankenschwester und Ernährungsberaterin. Sie hat das Intervallfasten in allen möglichen Ausprägungen getestet und wird aus eigener Erfahrung berichten. Bitte melden Sie sich für den Vortrag an! Eine Anmeldung garantiert die Teilnahme bei hohem Interesse und eine Information über Ausfall/Verschiebung.


nach oben

vhs Aschaffenburg

Luitpoldstr. 2
63739 Aschaffenburg

Telefon & Fax

Telefon 06021/38688-0
Fax 06021/38688-20

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG