Naschen erlaubt? Sinnvoller Umgang mit Süßem

zurück



Der Kurs ist bereits gelaufen.

Mittwoch, 11. März 2020 16:00–17:30 Uhr

Kursnummer 352001
Dozentin Iris Schubert
Datum Mittwoch, 11.03.2020 16:00–17:30 Uhr
Gebühr gebührenfrei
Ort

vhs-Haus, Luitpoldstr. 2, Raum 105
Luitpoldstr. 2
63739 Aschaffenburg
Raum 1.OG 105

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Der Geschmack süß ist den Menschen angeboren, kein Wunder also, dass bereits sehr kleine Kinder auf Süßes stehen und bisweilen lautstark danach verlangen! Geben die Eltern nach, können über den Tag verteilt viele "Extra"-Kalorien zusammekommen. In dem Kurs erfahren Sie, wie viel Zucker sich in beispielhaften Produkten versteckt und wie Sie "Zucker" auf der Packung finden. Sie lernen wie diese "Extra-Portionen" nach der Ernährungspyramide beurteilt werden und vielleicht wird das Bewusstsein für den "Nebenbei-Konsum" von Süßem geschärft. Zudem erhalten Sie Ideen und Rezepte um Nutella, Kekse, Ketchup und Co. gesünder zu ersetzen.
Die Veranstaltung läuft in Kooperation mit dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Karlstadt und richtet sich an Eltern / Betreuungspersonen von Kindern bis zu drei Jahren.

Kursinformationen/mitzubringende Materialien

Anmeldung erforderlich.


nach oben

vhs Aschaffenburg

Luitpoldstr. 2
63739 Aschaffenburg

Telefon & Fax

Telefon 06021/38688-0
Fax 06021/38688-20

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG