Skip to main content

Italienisch

vhs.wissen live: Deutschland und Italien - eine spannungsreiche Beziehung Online-Vortrag auf Italienisch
Do. 26.08.2021 18:00
vhs Online

In Sonntagsreden wird die deutsch-italienische Beziehung gemeinhin als Idylle beschworen. Italophile Deutsche und germanophile Italiener*innen loben dann gerne das, was man einst als "Wahlverwandtschaft" feierte. In Wirklichkeit vernebeln Stereotypen und Vorurteile, Fehlinformation und Fake news, ja zuweilen Hass und Hetze, den Blick. Italien, seit Jahrhunderten Sehnsuchtsort der Deutschen, leidet an chronischen Krankheiten: Politische Instabilität, monströse Bürokratie, schwaches Wirtschaftswachstum, wachsender Brain drain. Und Deutschland, im Belpaese als das Land des Pflichtbewusstseins und der Systematik, als Lokomotive, die Italien mitzieht, respektiert, schwächelt. Die Corona-Krise legt bloß, was als Defizit schon lange am Fundament von Staat und Wirtschaft sägte: Überregulierung, Reformstau, marode Infrastruktur, mangelnde Digitalisierung. In unserer Veranstaltung wollen wir den Nebel lichten, ein klares Bild schaffen und anhand zweier neuer Publikationen analysieren, ob und wie die Beziehung nachhaltig und zukunftsfähig gestaltet werden kann. Ulrich Ladurner (tbc), Journalist bei DIE ZEIT, Autor des 2019 erschienenen Buchs „Der Fall Italien”. Fabio Colasanti, Ökonom (ehem. Generaldirektor bei der Europäischen Kommission) und Autor des 2021 beim Villa Vigoni Editore Verlag erschienenen Sammelbands „The Value of Money. Controversial Economic Cultures in Europe: Italy and Germany“Das Gespräch zwischen Ulrich Ladurner und Fabio Colasanti wird moderiert von Sabine Seeger-Regling, ehem. Italienkorrespondentin und Beraterin für EU-Fragen. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Deutsch-italienischen Zentrum Villa Vigoni statt. Sprache: Italienisch mit Simultanübersetzung Achtung: Online-Seminar: Bitte melden Sie sich mit einer E-Mail-Adresse an. Sie erhalten von uns vor Seminarbeginn den Zugangscode. Im Veranstaltungsraum sind Teilnehmerinnen und Teilnehmer nicht zu sehen oder zu hören. Eine Beteiligung ist über den moderierten Chat möglich.

Kursnummer 133701
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
vhs.wissen live: Dante und die deutsche Welt Online-Vortrag auf Italienisch
Fr. 27.08.2021 18:00
vhs Online

Die Geschichte der Beziehungen zwischen Dante und der deutschen Welt ist weit verflochten: von der kaiserlichen Rezeption der Monarchie bis zu Goethes Urteil, von den römischen Fresken der Nazarener über die irdische Hölle von Thomas Manns Doktor Faustus bis zu den jüngsten Polemiken. In diesem Gespräch, anlässlich des 700. Todestages des berühmten Dichters, behandeln wir die wichtigsten Stationen des „deutschen“ Dante und weiten den Fokus dann auf eine Reflexion über das Verhältnis Dante und Europa aus, wie es uns aus seinen politischen Schriften bekannt ist. Dr. Marco Grimaldi lehrt Literaturwissenschaft an der Universität Rom („La Sapienza“). Er hat u.a. das Buch „Dante, nostro contemporaneo: Perché leggere ancora la Commedia” veröffentlicht. Die Veranstaltung findet auf Italienisch, in Kooperation mit dem Deutsch-italienischen Zentrum Villa Vigoni statt. Achtung: Online-Seminar: Bitte melden Sie sich mit einer E-Mail-Adresse an. Sie erhalten von uns vor Seminarbeginn den Zugangscode. Im Veranstaltungsraum sind Teilnehmerinnen und Teilnehmer nicht zu sehen oder zu hören. Eine Beteiligung ist über den moderierten Chat möglich.

Kursnummer 133702
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Italienisch Auffrischung A2
Mo. 20.09.2021 18:15
Aschaffenburg

Wir lieben Italien, Land und Leute, Kultur und Küche und vor allem die Sprache. In diesem Kurs werden wir unser Italienisch auffrischen, Wortschatz und Grammatik, und möglichst viel sprechen.

Kursnummer 462201
Kursdetails ansehen
Gebühr: 103,50
Dozent*in: Heidrun Maiolo
Italienisch A1 für Teilnehmer ohne Vorkenntnisse
Mo. 20.09.2021 18:15
Aschaffenburg

Sie wollen italienisch lernen, gern schnell und effektiv? Dann ist dieser Expresskurs genau das richtige fur Sie. Dieser Expresskurs ist für Teilnehmer ohne Vorkenntnisse gedacht, die zielgerecht die Sprache lernen wollen.

Kursnummer 461002
Kursdetails ansehen
Gebühr: 258,00
Dozent*in: Rolf Otto
Italienisch Auffrischung B1
Di. 21.09.2021 18:15
Aschaffenburg

Volete rinfrescare l'italiano in un'atmosfera allegra? In questo corso leggiamo testi vari e facciamo qualche gita per le regioni italiane. Ascoltiamo dei brani registrati, approfondiamo la grammatica, arricchiamo il lessico e facciamo molta conversazione.

Kursnummer 463201
Kursdetails ansehen
Gebühr: 93,00
Dozent*in: Heidrun Maiolo
Conversazione B1 + B2
Di. 21.09.2021 18:15
Aschaffenburg

Parliamo di noi e dell' Italia e cerchiamo di risolvere i nostri problemi con lessico e grammatica.

Kursnummer 464401
Kursdetails ansehen
Gebühr: 103,50
Italienisch A1
Mi. 22.09.2021 18:30
Mainaschaff

In diesem Kurs lernen Sie in entspannter Atmosphäre sich in den wichtigsten Alltags- und Urlaubssituationen in Italien zurecht zu finden. Außerdem erfahren Sie viel über Kultur, Bräuche und Traditionen dieses Landes.

Kursnummer 461051
Italienisch Auffrischung A2
Do. 23.09.2021 10:15
Aschaffenburg

Sie haben endlich Zeit Ihre Italienischkenntnisse aufzufrischen und möchten viel Sprechen? In diesem Kurs wiederholen wir Wortschatz und Grammatik, üben mit Spielen, sprechen viel, lesen und informieren uns über Italien und die Italiener.

Kursnummer 462205
Kursdetails ansehen
Gebühr: 93,00
Dozent*in: Heidrun Maiolo