Hölle und Himmel in der Kunst des Mittelalters - Vortrag

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Mittwoch, 27. Mai 2020 19:00–20:30 Uhr

Kursnummer 210187
Dozentin Julia Meister-Lippert M. A.
Datum Mittwoch, 27.05.2020 19:00–20:30 Uhr
Gebühr 5,00 EUR nur Abendkasse
Ort

vhs-Haus, Luitpoldstr. 2, 63739 Aschaffenburg, Saal
Luitpoldstr. 2
63739 Aschaffenburg
Raum EG Saal

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Die Darstellung von Hölle und Himmel war in der Kunst des Mittelalters verbunden mit der Darstellung von Gottes Gericht am Ende der Zeiten.
An Kirchenportalen, auf Altären und Freskenzyklen wurden Lohn und Vergeltung ihrer Taten den Menschen bildhaft vor Augen geführt. Vor allem die grausigen Höllendarstellungen boten den Künstlerfantasien ein reiches Betätigungsfeld und nährten die Furcht des mittelalterlichen Menschen vor dem Jüngsten Gericht.
Der Vortrag zeigt und erläutert Höllen- und Himmeldarstellungen großer mitelalterlicher Meister bis hin zu Michelangelo.
Bitte melden Sie sich für den Vortrag an! Eine Anmeldung garantiert die Teilnahme bei hohem Interesse und eine Information über Ausfall/Verschiebung.

Julia Meister-Lippert M. A. Dozentin


nach oben

vhs Aschaffenburg

Luitpoldstr. 2
63739 Aschaffenburg

Telefon & Fax

Telefon 06021/38688-0
Fax 06021/38688-20

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG