Reihe Dürrenmatt: - Lektürekreis zum 100. Geburtstag von Friedrich Dürrenmatt

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Donnerstag, 11. März 2021 um 18:30 Uhr

Kursnummer 132214
Dozentin Irene Frandsen-Roeger
erster Termin Donnerstag, 11.03.2021 18:30–20:00 Uhr
letzter Termin Donnerstag, 18.03.2021 18:30–20:00 Uhr
Gebühr 14,50 EUR
Ort

vhs-Haus, Luitpoldstr. 2, 63739 Aschaffenburg, Saal
Luitpoldstr. 2
63739 Aschaffenburg
Raum EG Saal

vhs-Haus, Luitpoldstr. 2, Raum 105
Luitpoldstr. 2
63739 Aschaffenburg
Raum 1.OG 105

Kursort

Kurs weiterempfehlen


Das Werk des Schweizer Schriftstellers und Malers Friedrich Dürrenmatt ist reichhaltig. Geprägt von seinen philosophisch-naturwissenschaftlichen Studien und den Zeitereignissen formt Dürrenmatt seine Themen und Stoffe mit Hilfe der Groteske sowie mit Fantasie und Witz bis hin zum schwarzen Humor. Die tragische Komödie erhält bei ihm eine neue Gestalt. In Erzählungen, Parabeln und Kriminalgeschichten werden moralische Fragestellungen, Schuld, Versuchungen und Vergehen verblüffend anders ausgedacht und narrativ umgesetzt.
Wir lesen den Klassiker: Der Besuch der alten Dame (1956).
Das Versprechen. Requiem auf den Kriminalroman (1978).
Der Tunnel und andere Meistererzählungen (Ausgabe bei Diogenes 2011).

Kurstermine

# Datum Ort
1. Do., 11.03.2021 18:30–20:00 Uhr vhs-Haus, Luitpoldstr. 2, 63739 Aschaffenburg, Saal
2. Do., 18.03.2021 18:30–20:00 Uhr vhs-Haus, Luitpoldstr. 2, Raum 105

nach oben

vhs Aschaffenburg

Luitpoldstr. 2
63739 Aschaffenburg

Telefon & Fax

Telefon 06021/38688-0
Fax 06021/38688-20

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG