Graham Swift, "England und andere Stories" Vortrag

zurück



Der Kurs ist bereits gelaufen.

Dienstag, 10. März 2020 19:00–20:30 Uhr

Kursnummer 221002
Dozentin Irene Frandsen-Roeger
Datum Dienstag, 10.03.2020 19:00–20:30 Uhr
Gebühr 5,00 EUR nur Abendkasse
Ort

vhs-Haus, Luitpoldstr. 2, Raum 105
Luitpoldstr. 2
63739 Aschaffenburg
Raum 1.OG 105

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Der englische Schriftsteller Graham Swift, geboren 1949, beschreibt in seinem Erzählwerk, "das, was vor seiner Haustür liegt", nämlich das Leben in England von den Weltkriegen bis heute. Den Man Booker-Prize erhielt Swift 1996 für "Letzte Runde" und erst neulich wurde auch hier "Ein Festtag" (2016) ein Bestseller. Der realistische Stil verbunden mit einer Erzählweise, die subtil das Innenleben der Figuren beleuchtet, schildert einerseits überzeugend die Auswirkungen der gesellschaftlichen Veränderungen, andererseits fängt er souverän jene Augenblicke und Entscheidungen im Leben eines Menschen ein, die von unerwarteter, folgenschwerer Bedeutsamkeit sind.
Bitte melden Sie sich für den Vortrag an! Eine Anmeldung garantiert die Teilnahme bei hohem Interesse und eine Information über Ausfall/Verschiebung.


nach oben

vhs Aschaffenburg

Luitpoldstr. 2
63739 Aschaffenburg

Telefon & Fax

Telefon 06021/38688-0
Fax 06021/38688-20

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG