Skip to main content

Länderkunde

4 Kurse
Dr. Michael Peter Hoecke
Gesellschaft, Bildungsprämie

Mit dem Hollandrad in die Schweizer Berge
Mo. 04.10.2021 19:00
Aschaffenburg

Eine unsinnige Idee? Keineswegs! Wenn man ein Minimum an Dingen, ein Maximum an Zeit im Gepäck hat. So ausgerüstet ist die Alpenliebhaberin und Reisebuchautorin Gabriele Reiß (64) mit ihrem Dreigang-Hollandrad in Begleitung des Inn von Passau nach Graubünden geradelt bzw. gelaufen. Eine 550 km lange Reise, die sie hinauf in die Engadiner Bergwelt und zur mystischen Wiege des Alpenflusses führte, wo er oberhalb des Maloja-Passes seinen Ursprung hat. Wasserburg, Rosenheim, Kufstein, Innsbruck, Landeck, Pfunds, Finstermünz, Scouls, St. Moritz, Sils Maria… sind Stationen ihres Weges. Viel hat sie unterwegs gelernt: über den Fluss, über das Gebirge, über sich selbst – und wie das eine mit dem anderen auf wunderbare Weise verbunden ist.

Kursnummer 120201
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Dozent*in: Gabriele Reiß
Vom Bosporus an den Atlantik Vortrag
Mi. 20.10.2021 19:00
Aschaffenburg

Europa - ein spannender Kontinent den eine unglaubliche Vielfalt an Landschaften und Kulturen, sowie eine wechselvolle Geschichte auszeichnet. Machen wir uns auf den Weg von Istanbul nach Griechenland zu den Meteora-Klöstern. Nächstes Ziel ist Sarajevo in Bosnien-Herzegowina, dem Jerusalem Europas und Schauplatz der Schüsse auf den österreichischen Thronfolger, die den Kontinent in den ersten Weltkrieg stürzten. Nach so viel Politik gönnen wir uns uralte Brauchtumsveranstaltungen und atemberaubende Landschaften am Gardasee und im Salzburger Land. Über Toledo in Spanien erreichen wir den Atlantik in Portugal. Teilnahme NUR mit Anmeldung möglich!

Kursnummer 120305
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
nur Abendkasse
Dozent*in: Steffen Hoppe
Bei den Franken - Wanderungen durch ein schönes Land Der Main - Von der Quelle bis zur Mündung
Mo. 15.11.2021 15:00
Aschaffenburg

540 Kilometer begleitet der M-Weg den Lauf des Mains von der Quelle bis zur Mündung in den Rhein. Nach den steilen Tälern des Fichtelgebirges fließt das hier noch schmale Flüsschen von Kulmbach bis Schweinfurt durch ein breites Tal, wir sind im Bierland Frankens, jedes zweite Dorf besitzt seine eigene Brauerei. Das Weinland Frankens durchströmt der Fluss zwischen Volkach und Karlstadt in einer rebenbekränzten Landschaft, bevor sich ihm der Spessart in den Weg stellt. In den Wassern des Maines spiegeln sich Burgen und Schlösser, mittelalterliche Städtchen, Dome, Wallfahrtskirchen und Weinorte. Im Herzen Deutschlands hat man sich mit Rathäusern, Befestigungen und Kirchen gegenseitig übertrumpft und seine Schätze bis in die Gegenwart bewahrt. Anmeldung erforderlich!

Kursnummer 120203
Kursdetails ansehen
Gebühr: Eintritt frei
Dozent*in: Gerd Stein
Die Donau - Reise auf einem europäischen Fluss Vortrag
Mo. 17.01.2022 15:00
Aschaffenburg

Kein anderer europäischer Fluss verbindet so viele Völker, Länder und Kulturen wie die Donau. Der Fluss war seit der Antike Mittler und Grenze zugleich zwischen Römern und Barbaren, Christen und Muslimen, Katholiken und Orthodoxen. Auf 2250 Flusskilometern zwischen Passau und dem Schwarzen Meer berührt die Donau Kulturlandschaften wie die Wachau, ausgedehnte Tiefebenen wie die Puszta und Mittelgebirge wie am Donauknie und am Eisernen Tor. Passau, Melk, Wien, Bratislava, Pécs, Novi Sad, Budapest, Belgrad, die alte bulgarische Hauptstadt Veliko Tarnovo , Bukarest, Constanta und andere mehr laden zu eindrucksvollen Ausflügen ein. Spätestens flussabwärts von Belgrad ist der Strom unserem Kulturkreis nicht mehr so vertraut, er führt uns in immer fernere und auch fremdere Kulturen und Landschaften. Anmeldung erforderlich!

Kursnummer 120204
Kursdetails ansehen
Gebühr: Eintritt frei
Dozent*in: Gerd Stein