Skip to main content

Natur und Technik

7 Kurse
Dr. Michael Peter Hoecke
Gesellschaft, junge vhs, Kinder-Uni

Hochbeet - Platz ist in der kleinsten Kiste Vortrag
Mo. 17.10.2022 19:00
Waldaschaff

Tipps und Tricks vom Spezialisten für einen erfolgreichen Anbau des beliebtesten Fruchtgemüses. Bitte melden Sie sich an. Eine Anmeldung garantiert die Teilnahme bei hohem Interesse und eine Information über Ausfall/Verschiebung.

Kursnummer 161050
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Dozent*in: Peter Ludwig
Rosenpflege für den Winter
Fr. 28.10.2022 14:00
Großostheim

Welche Pflege brauchen Rosen in der kalten Jahreszeit? Wie können Garten- und Topfrosen im Winter gegen Frost geschützt werden ? Was ist zu beachten bei der Bodenvorbereitung und bei der Neupflanzung von wurzelnackten Rosenstöcken? Ein Rosenpflegekurs im Garten des Roseum mit vielen praktischen Tipps.

Kursnummer 161051
Kursdetails ansehen
Gebühr: 13,50
Dozent*in: Claudia Noppel
BVZ-Hundeführerschein Vorbereitung auf die Sachkundeprüfung Theorie
Do. 10.11.2022 19:30
Aschaffenburg

In der Öffentlichkeit wird der Ruf nach dem Hundeführerschein als Sachkundenachweis für Hundehalter immer größer. Umfassendes Wissen über Hundehaltung, gesundheitliche Fragen, rechtliche Aspekte und Trainingsansätze bilden die Grundlage eines erfolgreichen Mensch-Hund-Teams. In verschiedenen Bundesländern ist der Hundeführerschein bereits Pflicht. In diesem Kurs bereiten wir uns an drei Abenden auf die Theorieprüfung des BVZ-Hundeführerscheins vor. Die Prüfung erfolgt am vierten Abend.(Prüfungsgebühren zusätzlich: 50,00 EUR). Die bestandene Theorieprüfung ist Voraussetzung, um dann mit dem eigenen Hund die praktische Prüfung des BVZ abzulegen. Theoriekurs ohne Hund. Der Kurs findet als Präsenzkurs statt. Sollte die nicht möglich sein (wie z. B. bei einer Pandemie/Corona), wird er als Online-Kurs in der vhs.cloud bzw. über ZOOM fortgesetzt. Die Prüfung findet aber auf jeden Fall in Präsenz statt und wird dann ggf. verschoben.

Kursnummer 161111
Reihe Hunde verstehen Kind & Hund
Di. 15.11.2022 19:00
Großostheim

Für viele Kinder gibt es nichts Schöneres als mit einem Hund aufzuwachsen. Mit einem Hund kann man nämlich so schön kuscheln und spielen. Der Hund hört immer zu, wenn man nach Hause kommt oder wenn man Kummer hat. In diesem Seminar besprechen wir, wie Sie als Eltern oder auch als Betreuer*in eines Besuchs- oder Therapiehundes, die Bedürfnisse von Kind und Hund unter einen Hut bringen können. Und darüber, welche Kompetenzen Hund und Kind voneinander lernen können und wie Sie sie dabei mit kleinen Aufgaben und Spielen unterstützen können.

Kursnummer 161152
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
Dozent*in: Nancy Delmotte
Reihe Hunde verstehen Wie lernt der Hund?
Fr. 20.01.2023 19:00
Großostheim

Kennen Sie das? Sie waren mit Ihrem Hund in der Hundeschule, und jetzt möchten Sie das Gelernte gerne vorzeigen. Sie freuen sich schon auf die erstaunten und anerkennenden Blicke, aber Ihr Hund versteht gerade mal wieder Bahnhof. Nein, nicht weil er Sie ärgern möchte, er begreift es wirklich nicht. In dieser kurzweiligen Veranstaltung werden wir gemeinsam erörtern, weshalb das so ist, und wie Sie damit umgehen. Ebenso besprechen wir weitere interessante Themen und teilen neueste Erkenntnisse aus dem Bereich Hundeverhalten und Kognition.

Kursnummer 161153
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
Dozent*in: Nancy Delmotte
Reihe: Hunde verstehen Kommunikation unter Hunden - Videobeispiele
Mo. 23.01.2023 19:00
Aschaffenburg

Hunde kommunizieren anders als Menschen. An diesem Abend wollen wir unser Auge für die Hundekommunikation schulen. Anhand von diversen Videobeispielen wollen wir lernen, frühzeitig zu erkennen... --- wann Spiel kippt --- wann ein Hund um Hilfe sucht --- wann Aggression im Spiel ist --- wann wir eingreifen müssen und wann nicht.

Kursnummer 161113
Vorbereitung auf den IBH-Hundeführerschein mit Sachkundenachweis
Fr. 27.01.2023 19:00
Großostheim

Der IBH Hundeführerschein ist der Nachweis, dass das Mensch-Hund Team sich in allen Alltagsituationen sicher und verantwortungsvoll bewegen kann. Er eignet sich auch sehr gut als Vorbereitung auf die Hundehaltung und in einigen Gemeinden kann der bestandene Hundeführerschein nach IBH -Richtlinien zu einer Ermäßigung der Hundesteuer führen. In den 3 Theorieabenden werden wir folgende Themen behandeln: Sozialverhalten, Kommunikation, Lerntheorie, Erziehung, Ausbildung, Angst und Aggression, Haltung und Pflege, Rassenkenntnisse, Ernährung, Fortpflanzung, Hunde & Recht Gemeinsam wird ein Termin für die Abnahme der der theoretischen Prüfung festgelegt. Die Gebühr für die theoretische Prüfung ist separat zu entrichten und kostet 27,50 € pro Person (Stand: Mai 2022). Es handelt sich hierbei um einen Theoriekurs, an dem die Teilnahme nur ohne Hund möglich ist. Die erfolgreich bestandene schriftliche Prüfung gilt als Voraussetzung für die Teilnahme an der praktischen Prüfung des IBH. Möglichkeiten zur Vorbereitung auf die praktische Prüfung mit Hund werden im Kurs erläutert.

Kursnummer 161154
Kursdetails ansehen
Gebühr: 38,50
Dozent*in: Nancy Delmotte