Skip to main content

Persönlichkeit

1 Kurs
Dr. Michael Peter Hoecke
Gesellschaft, junge vhs, Kinder-Uni

Jede Frau kann sich wehren - Selbstverteidigung von Migrantinnen für Migrantinnen
Sa. 08.10.2022 11:00
Aschaffenburg

Beschimpfungen und Beleidigungen im Alltag, körperliche Attacken und die Angst vor Gewalt und Übergriffen gehören zum Alltag vieler Frauen. Machen Sie sich frei von dem Gedanken Opfer zu sein. Wandeln Sie Ihre Angst in Mut um! Unsere Selbstverteidigungstrainerin zeigt Ihnen, wie Sie in schwierigen Situationen aktiv, stark und selbstbewusst für die eigene Sicherheit eintreten können. Sie lernen - NEIN zu sagen und Ihre Stimme gezielt einzusetzen - mit klaren Worten und mit der Körpersprache Ihren Standpunkt auszudrücken - Strategien gegen Anmache und Belästigung auf der Straße, am Arbeitsplatz und im privatem Umfeld - bedrohliche Situationen im Voraus zu erkennen und zu vermeiden - mit einfachen körperlichen Techniken sich zu wehren Im Selbstbehauptungskurs können Sie Ihre Stärken neu und wieder entdecken, um sich mit Selbstvertrauen und selbstbewusst wehren zu können. Für Frauen ab 16 Jahren, unabhängig von der Fitness. Die Selbstbehauptungstrainerin spricht Farsi und Deutsch. Der Kurs ist auch für Frauen mit anderen Sprachen und weniger guten Deutschkenntnissen geeignet. Sprechen Sie uns an!

Kursnummer 318001
Kursdetails ansehen
Gebühr: Teilnahmegebühr: 15€ (Bei Bedarf kann die Teilnahmegebühr erlassen werden)
Dozent*in: N.N.
Anmeldung: Online unter www.sefraev.de bis 01.10.2022