Skip to main content

Sprachen

168 Kurse

Fremdsprachen lernen

In unseren Sprachkursen können Sie Fremdsprachen systematisch erlernen. Ob Small Talk oder Big Business – was immer Sie wünschen: Wir helfen Ihnen, sich in privaten wie geschäftlichen Situationen zurechtzufinden oder im Ausland fremde Menschen und Kulturen besser zu verstehen.

Der Europäische Referenzrahmen des Europarates ermöglicht es Ihnen, Ihre Sprachkenntnisse europaweit zu vergleichen und durch verschiedene Zertifikate zu dokumentieren.

Kurse nach Themen

Lucie Drevon
Beruf, Fremdsprachen außer Englisch
Anelka Dudaczy
Englisch, Cambridge, Kinder-Uni

vhs.wissen live: Deutschland und Italien - eine spannungsreiche Beziehung Online-Vortrag auf Italienisch
Do. 26.08.2021 18:00
vhs Online

In Sonntagsreden wird die deutsch-italienische Beziehung gemeinhin als Idylle beschworen. Italophile Deutsche und germanophile Italiener*innen loben dann gerne das, was man einst als "Wahlverwandtschaft" feierte. In Wirklichkeit vernebeln Stereotypen und Vorurteile, Fehlinformation und Fake news, ja zuweilen Hass und Hetze, den Blick. Italien, seit Jahrhunderten Sehnsuchtsort der Deutschen, leidet an chronischen Krankheiten: Politische Instabilität, monströse Bürokratie, schwaches Wirtschaftswachstum, wachsender Brain drain. Und Deutschland, im Belpaese als das Land des Pflichtbewusstseins und der Systematik, als Lokomotive, die Italien mitzieht, respektiert, schwächelt. Die Corona-Krise legt bloß, was als Defizit schon lange am Fundament von Staat und Wirtschaft sägte: Überregulierung, Reformstau, marode Infrastruktur, mangelnde Digitalisierung. In unserer Veranstaltung wollen wir den Nebel lichten, ein klares Bild schaffen und anhand zweier neuer Publikationen analysieren, ob und wie die Beziehung nachhaltig und zukunftsfähig gestaltet werden kann. Ulrich Ladurner (tbc), Journalist bei DIE ZEIT, Autor des 2019 erschienenen Buchs „Der Fall Italien”. Fabio Colasanti, Ökonom (ehem. Generaldirektor bei der Europäischen Kommission) und Autor des 2021 beim Villa Vigoni Editore Verlag erschienenen Sammelbands „The Value of Money. Controversial Economic Cultures in Europe: Italy and Germany“Das Gespräch zwischen Ulrich Ladurner und Fabio Colasanti wird moderiert von Sabine Seeger-Regling, ehem. Italienkorrespondentin und Beraterin für EU-Fragen. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Deutsch-italienischen Zentrum Villa Vigoni statt. Sprache: Italienisch mit Simultanübersetzung Achtung: Online-Seminar: Bitte melden Sie sich mit einer E-Mail-Adresse an. Sie erhalten von uns vor Seminarbeginn den Zugangscode. Im Veranstaltungsraum sind Teilnehmerinnen und Teilnehmer nicht zu sehen oder zu hören. Eine Beteiligung ist über den moderierten Chat möglich.

Kursnummer 133701
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
vhs.wissen live: Dante und die deutsche Welt Online-Vortrag auf Italienisch
Fr. 27.08.2021 18:00
vhs Online

Die Geschichte der Beziehungen zwischen Dante und der deutschen Welt ist weit verflochten: von der kaiserlichen Rezeption der Monarchie bis zu Goethes Urteil, von den römischen Fresken der Nazarener über die irdische Hölle von Thomas Manns Doktor Faustus bis zu den jüngsten Polemiken. In diesem Gespräch, anlässlich des 700. Todestages des berühmten Dichters, behandeln wir die wichtigsten Stationen des „deutschen“ Dante und weiten den Fokus dann auf eine Reflexion über das Verhältnis Dante und Europa aus, wie es uns aus seinen politischen Schriften bekannt ist. Dr. Marco Grimaldi lehrt Literaturwissenschaft an der Universität Rom („La Sapienza“). Er hat u.a. das Buch „Dante, nostro contemporaneo: Perché leggere ancora la Commedia” veröffentlicht. Die Veranstaltung findet auf Italienisch, in Kooperation mit dem Deutsch-italienischen Zentrum Villa Vigoni statt. Achtung: Online-Seminar: Bitte melden Sie sich mit einer E-Mail-Adresse an. Sie erhalten von uns vor Seminarbeginn den Zugangscode. Im Veranstaltungsraum sind Teilnehmerinnen und Teilnehmer nicht zu sehen oder zu hören. Eine Beteiligung ist über den moderierten Chat möglich.

Kursnummer 133702
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
vhs.wissen live: Die großen Katastrophen der Vergangenheit und einige Lehren für die Zukunft Online-Vortrag auf Englisch
Mo. 06.09.2021 18:30
vhs Online

Katastrophen lassen sich nicht vorhersagen. Sie treten nicht in Zyklen auf. Und dennoch: Wenn das Unheil zuschlägt, sollten wir besser gerüstet sein als die Römer beim Ausbruch des Vesuv, die Menschen im Mittelalter bei der rasenden Verbreitung der Pest in ganz Europa oder die Russen bei der Reaktorkatastrophe von Tschernobyl. Aber sind wir das? Haben wir nicht gerade in der Corona-Pandemie alles erlebt an imperialer Überheblichkeit, bürokratischer Erstarrung und tiefer Spaltung? In seinem Buch »Doom« schaut Niall Ferguson mit dem Blick des Historikers und Ökonomen auf die unterschiedlichsten Katastrophen in der Menschheitsgeschichte. Wir müssen unsere Lektionen aus diesen historischen Beispielen lernen, damit künftige Katastrophen uns nicht in den Untergang führen. Niall Ferguson ist einer der bekanntesten und renommiertesten Historiker unserer Zeit. Er war Professor für Geschichte an der Harvard University und lehrte u.a. an der Oxford University, an der Stanford University und der London School of Economics and Political Science. Er gilt als Spezialist für Finanz- und Wirtschafts- und europäische Geschichte. Sein Buch über den Ersten Weltkrieg bei DVA (»Der falsche Krieg«) war ein großer internationaler Erfolg. Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt. Achtung: Online-Seminar: Bitte melden Sie sich mit einer E-Mail-Adresse an. Sie erhalten von uns vor Seminarbeginn den Zugangscode. Im Veranstaltungsraum sind Teilnehmerinnen und Teilnehmer nicht zu sehen oder zu hören. Eine Beteiligung ist über den moderierten Chat möglich.

Kursnummer 133703
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Niall Ferguson
English after Breakfast Advanced Conversation C1 + C2
Mo. 20.09.2021 08:30
Aschaffenburg

Wake up and start the new day by talking, reading and hearing about a variety of interesting topics from all over the world.

Kursnummer 435401
Kursdetails ansehen
Gebühr: 93,00
Dozent*in: Ann Albertz
Deutsch als Fremdsprache - "Brückenkurs" B1+ Intensivkurs am Vormittag
Mo. 20.09.2021 08:30
Aschaffenburg

Für alle, die B1 abgeschlossen haben und mehr Sicherheit im Gebrauch aller sprachlichen Fertigkeiten (Lesen, Schreiben, Hören, Sprechen) erlangen möchten. Die wichtigsten Themen der Grundstufe werden wiederholt, geübt und systematisch erweitert. Der Brückenkurs erleichtert den Übergang von B1 zu B2. Der Kurs ist als Präsenzkurs mit Online-Anteilen geplant. Wenn dies nicht möglich ist (wie z. B. bei einer Pandemie/Corona), findet er als reiner Online-Kurs in der vhs.cloud und/oder über ZOOM statt.

Kursnummer 423306
Kursdetails ansehen
Gebühr: 533,00
Basic Conversation B1 + B2
Mo. 20.09.2021 10:00
Aschaffenburg

Practise your communication skills and improve your fluency in English. Topics are of general interest and may be chosen by you.

Kursnummer 434401
Kursdetails ansehen
Gebühr: 73,50
Spanisch A1 Fortsetzungskurs Online-Kurs
Mo. 20.09.2021 10:15
vhs Online

Der Kurs findet online statt. Die Zugangsdaten werden kurz vor Kursbeginn zugeschickt.

Kursnummer 451105
Kursdetails ansehen
Gebühr: 129,00
Deutsch als Fremdsprache - A1/ 1. + 2. Teil Intensivkurs am Nachmittag Online-/Präsenzkurs
Mo. 20.09.2021 12:45
Aschaffenburg

Für alle Anfänger ohne Vorkenntnisse. Der Kurs ist als Präsenzkurs mit Online-Anteilen geplant. Wenn dies nicht möglich ist (wie z. B. bei einer Pandemie/Corona), findet er als reiner Online-Kurs in der vhs.cloud und/oder über ZOOM statt.

Kursnummer 421012
Kursdetails ansehen
Gebühr: 157,00
Dozent*in: Mugdha Padhye
Französisch lernen A2 - Gedächtnis trainieren
Mo. 20.09.2021 15:00
Hösbach

Sie erleben in diesem Kurs, wie Sie durch das Erlernen einer Fremdsprache gleichzeitig etwas tun, um Ihre Hirnzellen in Schwung zu halten und deren Leistung zu verbessern. Durch Übungen und Aktivitäten in Französisch sowie Bewegungen, die aus der Methode des "ganzheitlichen Gedächtnistrainings" stammen, können Sie: - Ihre Konzentration verbessern, - sich Vokabeln, Sätze und Strukturen leichter einprägen und länger merken - kurzum das Gedächtnis trainieren und frisch halten. Die Übungen sind unterhaltsam, altersunabhängig und schaffen eine entspannte Lernatmosphäre.

Kursnummer 442151
Kursdetails ansehen
Gebühr: 103,50
Dozent*in: Marie Fuseau
Tea time conversation course B1 - B2
Mo. 20.09.2021 16:30
Aschaffenburg

If you would like to improve your speaking skills, widen your English vocabulary and share your views on interesting topics, come and join this new conversation class.

Kursnummer 434402
Kursdetails ansehen
Gebühr: 93,00
Dozent*in: Catherine Hock
Spanisch A2 am Spätnachmittag
Mo. 20.09.2021 16:30
vhs Online

Lernen Sie Spanisch in einer entspannten Atmosphäre. Der abwechslungsreiche Unterricht macht viel Spaß und motiviert dranzubleiben. Quereisteiger sind willkommen!

Kursnummer 452106
Conversation B1 + B2
Mo. 20.09.2021 18:15
Aschaffenburg

A l'aide de textes choisis en commun nous apprenons à nous exprimer plus facilement dans une ambiance décontractée. Un peu de grammaire complète le bon soutien de nos connaissances.

Kursnummer 444401
Kursdetails ansehen
Gebühr: 103,50
Dozent*in: Martine Kempf
Italienisch Auffrischung A2
Mo. 20.09.2021 18:15
Aschaffenburg

Wir lieben Italien, Land und Leute, Kultur und Küche und vor allem die Sprache. In diesem Kurs werden wir unser Italienisch auffrischen, Wortschatz und Grammatik, und möglichst viel sprechen.

Kursnummer 462201
Kursdetails ansehen
Gebühr: 103,50
Dozent*in: Heidrun Maiolo