Niveaustufen

Der Gemeinsame Europäische Referenzrahmen wurde 1997 von Sprachexperten der Mitgliedsländer des Europarates entwickelt.

Der Referenzrahmen ist ein europäisches Stufensystem, das die jeweiligen Fertigkeiten in den Bereichen Hören, Lesen, Sprechen und Schreiben in einem Raster von sechs international vergleichbaren Niveaustufen (PDF zum Download) festlegt. Dieses Instrument schafft mehr Transparenz beim Sprachenlernen in Europa.

 

Für Sie bringt der Gemeinsame Europäische Referenzrahmen viele Vorteile:

  • transparentes, einheitliches System mit 6 Niveaustufen
  • gilt für alle Sprachen, Stufen, Schultypen, Altersgruppen
  • Ihre Sprachkenntnisse sind europaweit vergleichbar
  • aussagekräftiger Qualifikationsnachweis bei Bewerbungen
  • grenzüberschreitende Anerkennung in ganz Europa
  • Ihre Sprachkenntnisse können Sie durch internationale anerkannte Prüfungen A1 bis C2 nachweisen.

 

Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen: Mit System Fortschritte machen!

 

A1
Am Ende der Stufe A1 können Sie:

  • Hören
    einfache Wörter und Sätze über vertraute Themen verstehen
  • Sprechen
    sich auf einfache Art über vertraute Themen verständigen
  • Lesen
    einzelne Wörter und ganz einfache Sätze verstehen, z.B. auf Schildern und Plakaten
  • Schreiben
    Formulare, z.B. im Hotel ausfüllen

A2
Am Ende der Stufe A2 können Sie:

  • Hören
    einfache Alltagsgespräche und das Wesentliche von kurzen Mitteilungen verstehen
  • Sprechen
    kurze einfache Gespräche in Situationen des Alltags führen
  • Lesen
    kurze einfache Texte, z.B. Anzeigen und Speisekarten, verstehen
  • Schreiben
    kurze Notizen und Mitteilungen abfassen

B1
Am Ende der Stufe B1 können Sie:

  • Hören
    das Wesentliche von Unterhaltungen und Nachrichten verstehen, wenn Standardsprache gesprochen wird
  • Sprechen
    in einfachen zusammenhängenden Sätzen Erfahrungen, Ereignisse beschreiben und Meinungen wiedergeben
  • Lesen
    Texte aus der Alltags- und Berufswelt verstehen 
  • Schreiben
    persönliche Briefe schreiben

B2
Am Ende der Stufe B2 können Sie:

  • Hören
    im Fernsehen die meisten Sendungen und Filme verstehen, wenn Standardsprache gesprochen wird
  • Sprechen
    sich relativ mühelos an einer Diskussion beteiligen und Ihre Ansichten vertreten
  • Lesen
    Artikel und Berichte über aktuelle Fragen der Gegenwart verstehen
  • Schreiben
    detailliertere Texte, z.B. Aufsätze oder Berichte, schreiben

C1
Am Ende der Stufe C1 können Sie:

  • Hören
    Unterhaltungen und Radio- und Fernsehsendungen relativ mühelos verstehen
  • Sprechen
    sich spontan in den meisten Situationen fließend ausdrücken
  • Lesen
    komplexe Sachtexte und literarische Texte verstehen
  • Schreiben
    sich schriftlich klar und gut strukturiert ausdrücken und über komplexe Sachverhalte schreiben

C2
Am Ende der Stufe C2 können Sie:

  • Hören
    ohne Schwierigkeit die gesprochene Sprache verstehen
  • Sprechen
    sich mühelos an allen Gesprächen und Diskussionen sicher und angemessen beteiligen
  • Lesen
    jede Art geschriebenen Text lesen
  • Schreiben
    anspruchsvolle Briefe und komplexe Berichte verfassen und sich differenziert ausdrücken

nach oben

vhs Aschaffenburg

Luitpoldstr. 2
63739 Aschaffenburg

Telefon & Fax

Telefon 06021/38688-0
Fax 06021/38688-20

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2017 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG