Skip to main content

Sturzprophylaxe für Seniorinnen und Senioren

Stürze bergen für ältere Menschen ein hohes Risiko. Sie gehen häufig mit schwerwiegenden Einschnitten in die bisherige Lebensführung einher, die von Wunden und Frakturen über Einschränkung des Bewegungsradius infolge verlorenen Vertrauens in die eigene Mobilität bis hin zum Verlust einer selbständigen Lebensführung reichen. Durch rechtzeitige Prävention kann eine sichere Mobilität gefördert werden. Die Ziele der Sturzprophylaxe sind Kraft- und Balancetraining. Der Kurs bietet geeignete Übungen an, um die Bein- und Armmuskulatur zu stärken und den Gleichgewichtssinn zu fördern. Die Gymnastik findet teilweise im Stehen oder Sitzen statt.
Zielgruppe sind Seniorinnen und Senioren, die z.B. am Stock gehen oder den Rollator benutzen.

Kurstermine 12

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Donnerstag, 29. September 2022
    • 10:00 – 11:00 Uhr
    • Stockstadt, Alte Knabenschule, Hauptstr.32, Erdgeschoss
    1 Donnerstag 29. September 2022 10:00 – 11:00 Uhr Stockstadt, Alte Knabenschule, Hauptstr.32, Erdgeschoss
    • 2
    • Donnerstag, 06. Oktober 2022
    • 10:00 – 11:00 Uhr
    • Stockstadt, Alte Knabenschule, Hauptstr.32, Erdgeschoss
    2 Donnerstag 06. Oktober 2022 10:00 – 11:00 Uhr Stockstadt, Alte Knabenschule, Hauptstr.32, Erdgeschoss
    • 3
    • Donnerstag, 13. Oktober 2022
    • 10:00 – 11:00 Uhr
    • Stockstadt, Alte Knabenschule, Hauptstr.32, Erdgeschoss
    3 Donnerstag 13. Oktober 2022 10:00 – 11:00 Uhr Stockstadt, Alte Knabenschule, Hauptstr.32, Erdgeschoss
    • 4
    • Donnerstag, 20. Oktober 2022
    • 10:00 – 11:00 Uhr
    • Stockstadt, Alte Knabenschule, Hauptstr.32, Erdgeschoss
    4 Donnerstag 20. Oktober 2022 10:00 – 11:00 Uhr Stockstadt, Alte Knabenschule, Hauptstr.32, Erdgeschoss
    • 5
    • Donnerstag, 27. Oktober 2022
    • 10:00 – 11:00 Uhr
    • Stockstadt, Alte Knabenschule, Hauptstr.32, Erdgeschoss
    5 Donnerstag 27. Oktober 2022 10:00 – 11:00 Uhr Stockstadt, Alte Knabenschule, Hauptstr.32, Erdgeschoss
    • 6
    • Donnerstag, 10. November 2022
    • 10:00 – 11:00 Uhr
    • Stockstadt, Alte Knabenschule, Hauptstr.32, Erdgeschoss
    6 Donnerstag 10. November 2022 10:00 – 11:00 Uhr Stockstadt, Alte Knabenschule, Hauptstr.32, Erdgeschoss
    • 7
    • Donnerstag, 17. November 2022
    • 10:00 – 11:00 Uhr
    • Stockstadt, Alte Knabenschule, Hauptstr.32, Erdgeschoss
    7 Donnerstag 17. November 2022 10:00 – 11:00 Uhr Stockstadt, Alte Knabenschule, Hauptstr.32, Erdgeschoss
    • 8
    • Donnerstag, 24. November 2022
    • 10:00 – 11:00 Uhr
    • Stockstadt, Alte Knabenschule, Hauptstr.32, Erdgeschoss
    8 Donnerstag 24. November 2022 10:00 – 11:00 Uhr Stockstadt, Alte Knabenschule, Hauptstr.32, Erdgeschoss
    • 9
    • Donnerstag, 01. Dezember 2022
    • 10:00 – 11:00 Uhr
    • Stockstadt, Alte Knabenschule, Hauptstr.32, Erdgeschoss
    9 Donnerstag 01. Dezember 2022 10:00 – 11:00 Uhr Stockstadt, Alte Knabenschule, Hauptstr.32, Erdgeschoss
    • 10
    • Donnerstag, 08. Dezember 2022
    • 10:00 – 11:00 Uhr
    • Stockstadt, Alte Knabenschule, Hauptstr.32, Erdgeschoss
    10 Donnerstag 08. Dezember 2022 10:00 – 11:00 Uhr Stockstadt, Alte Knabenschule, Hauptstr.32, Erdgeschoss
    • 11
    • Donnerstag, 15. Dezember 2022
    • 10:00 – 11:00 Uhr
    • Stockstadt, Alte Knabenschule, Hauptstr.32, Erdgeschoss
    11 Donnerstag 15. Dezember 2022 10:00 – 11:00 Uhr Stockstadt, Alte Knabenschule, Hauptstr.32, Erdgeschoss
    • 12
    • Donnerstag, 22. Dezember 2022
    • 10:00 – 11:00 Uhr
    • Stockstadt, Alte Knabenschule, Hauptstr.32, Erdgeschoss
    12 Donnerstag 22. Dezember 2022 10:00 – 11:00 Uhr Stockstadt, Alte Knabenschule, Hauptstr.32, Erdgeschoss
Stürze bergen für ältere Menschen ein hohes Risiko. Sie gehen häufig mit schwerwiegenden Einschnitten in die bisherige Lebensführung einher, die von Wunden und Frakturen über Einschränkung des Bewegungsradius infolge verlorenen Vertrauens in die eigene Mobilität bis hin zum Verlust einer selbständigen Lebensführung reichen. Durch rechtzeitige Prävention kann eine sichere Mobilität gefördert werden. Die Ziele der Sturzprophylaxe sind Kraft- und Balancetraining. Der Kurs bietet geeignete Übungen an, um die Bein- und Armmuskulatur zu stärken und den Gleichgewichtssinn zu fördern. Die Gymnastik findet teilweise im Stehen oder Sitzen statt.
Zielgruppe sind Seniorinnen und Senioren, die z.B. am Stock gehen oder den Rollator benutzen.