Skip to main content

Theater

7 Kurse
Simone Holt
Führungsnetz, Museumspäd. Dienst, Kultur, Artothek

Theater -Treff International
Di. 27.09.2022 17:00
Aschaffenburg

Du möchtest - mehr Deutsch sprechen - das Theaterspielen ausprobieren - mit Sprache, Körper, Texten experimentieren - Emotionen zeigen - deine Gedanken ausdrücken - Spaß haben und kreativ sein - andere Leute kennenlernen Dann komm zu unserem Theater-Treff. Hier lernst du die Basics des Theaterspielens und verbesserst spielerisch dein Deutsch. Willkommen sind Deutschlernende aller Stufen (aus unseren vhs-Deutschkursen oder internationale Bürger*innen der Stadt Aschaffenburg). Ein Einstieg ist nach Rücksprache auch noch während des Kurses möglich. Dustin McKenna ist Schauspieler und Leiter von McKenna´s theater in Babenhausen. Weitere Information: fröhlich@vhs-aschaffenburg.de Gefördert vom Integrationsmanagement der Stadt Aschaffenburg.

Kursnummer 420001
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Dustin McKenna
Opern-Club - Vorstellung
Do. 06.10.2022 17:00
Aschaffenburg

Der neue Opern-Club der vhs fährt zu vier bis fünf besonderen Vorstellungen der Frankfurter Oper, die seit Jahren immer wieder für sensationelle Aufführungen sorgt und regelmäßig zur Oper des Jahres gekürt wird. Wir stellen Ihnen das Konzept vor und hoffen, dass wir schon bald auch Sie mitnehmen dürfen, bequem mit dem Bus von Aschaffenburg nach Frankfurt bis zur Oper und wieder zurück.

Kursnummer 120201
Kursdetails ansehen
Gebühr: gebührenfrei
So ein Theater - Theater-Workshop mit Menschen mit und ohne Behinderung
Di. 11.10.2022 17:00
Aschaffenburg

"Jeder kann Theater spielen, sogar die Schauspieler", sagt Augusto Boal...und wir können es erst recht. In diesem Kurs schlüpfen wir in die verschiedensten Rollen. Wir überlegen, welche Themen uns interessieren, und erfinden kleine Szenen. Vorerfahrungen sind nicht notwendig. Wir lassen unserer Fantasie und Spielfreude freien Lauf und wecken dabei schlummernde Fähigkeiten. Der letzte Termin wird eine Aufführung im Story Stage Märchentheater sein.

Kursnummer 372401
Kursdetails ansehen
Gebühr: 42,50
Gebühr nicht ermäßigbar
So ein Theater – Theaterkurs für Menschen Ü50
Mi. 12.10.2022 18:30
Aschaffenburg

"Jeder kann Theater spielen, sogar die Schauspieler", sagt Augusto Boal ... und Menschen mit großer Lebenserfahrung können es erst recht. Im Laufe unseres Lebens finden wir unsere Rollen in Familie und Beruf. Manchmal wünschen wir uns andere Möglichkeiten zu reagieren und möchten diese auch ausprobieren. In diesem Kurs befassen wir uns mit verschiedenen Rollen, die uns schon bekannt sind, und mit anderen, die wir kennenlernen möchten. Übungen aus der Theaterarbeit bereiten uns vor auf Themen und Szenen. Voraussetzung: Bereitschaft zur aktiven Beteiligung und Spielfreude

Kursnummer 210159
Kursdetails ansehen
Gebühr: 46,50
Dozent*in: Hilde Stapf
So ein Theater – Theaterkurs für Menschen Ü50
Do. 13.10.2022 18:30
Großostheim

"Jeder kann Theater spielen, sogar die Schauspieler", sagt Augusto Boal ... und Menschen mit großer Lebenserfahrung können es erst recht. Im Laufe unseres Lebens finden wir unsere Rollen in Familie und Beruf. Manchmal wünschen wir uns andere Möglichkeiten zu reagieren und möchten diese auch ausprobieren. In diesem Kurs befassen wir uns mit verschiedenen Rollen, die uns schon bekannt sind, und mit anderen, die wir kennenlernen möchten. Übungen aus der Theaterarbeit bereiten uns vor auf Themen und Szenen. Voraussetzung: Bereitschaft zur aktiven Beteiligung und Spielfreude

Kursnummer 210160
Kursdetails ansehen
Gebühr: 71,00
Dozent*in: Hilde Stapf
Japanischer Tanz (No-Theater)
So. 16.10.2022 16:00
Aschaffenburg

Das No-Theater hat eine Geschichte von ca. 600 Jahren. Minimalisierung, Zurückhaltung, Stille prägen den Ausdruck der Tänze. Der Tänzer versucht nicht, in der Bewegung nach oben die Schwerkraft zu überwinden, sondern sucht die Verwurzelung, die Verhaftung am Boden. Wir üben den spezifischen Gleitschritt des No-Tanzes und die Handhabung des Fächers, bevor wir einen einfachen Tanz einstudieren.

Kursnummer 210168
Kursdetails ansehen
Gebühr: 14,00
Japanischer Tanz (No-Theater)
So. 22.01.2023 16:00
Aschaffenburg

Das No-Theater hat eine Geschichte von ca. 600 Jahren. Minimalisierung, Zurückhaltung, Stille prägen den Ausdruck der Tänze. Der Tänzer versucht nicht, in der Bewegung nach oben die Schwerkraft zu überwinden, sondern sucht die Verwurzelung, die Verhaftung am Boden. Wir üben den spezifischen Gleitschritt des No-Tanzes und die Handhabung des Fächers, bevor wir einen einfachen Tanz einstudieren.

Kursnummer 210169
Kursdetails ansehen
Gebühr: 14,00