Skip to main content

Wanderwissen: souverän in der Natur unterwegs

Internetportale und Apps liefern schöne Touren auf Knopfdruck, lassen aber viele grundlegende Fragen offen. Wie plane ich eine Wander- oder Trekkingtour? Woran erkenne ich gute Ausrüstung? Was kommt in den Rucksack? Was mache ich, wenn ich mich verlaufe oder verletze? Muss ich mich vor wilden Tieren fürchten? In diesem Kurs erfahren wir alles, was wir beachten sollten, wenn wir uns auf eine längere Tour begeben wollen. Die Aspekte werden durch praxisnahe Szenarien und Übungen vertieft. Zum Abschluss findet eine Wanderung statt, bei der die puristische Navigation mit Karte und Kompass im Vordergrund steht. Für die Wanderung ist festes Schuhwerk und dem Wetter angepasste Kleidung erforderlich. Kompasse werden für alle Teilnehmer gestellt.

Samstag: Tourenplanung & Ausrüstung

1. Anhand des Spessarts erfahren die Teilnehmer alles Wissenswerte zur Tourenplanung (u.a. Betretungsrecht, Wegearten, Rettungspunkte). Unterschiedliche Planungsmöglichkeiten werden verglichen (Karte, GPS, Wanderführer, Tourenportale und Apps). Einschätzen der eigenen Kondition und Gehzeitberechnung auf Kartenbasis.

2. Woran erkennt man gute Ausrüstung? Was tatsächlich benötigt wird und wie man richtig packt. (Rucksack, Bekleidung, Schuhe, Pflege, Proviant, Übernachtung). Die Teilnehmer lernen eine Packliste zu erstellen und diese auf die unterschiedlichen Bedürfnisse bei Hitze, Regen und Kälte anzupassen.

Sonntag: Gefahren & Orientierung

1. Gefahren erkennen und vorbeugen (Wettereinflüsse, Wildtiere, Verletzungen, Orientierung am Tag und in der Nacht, Erste-Hilfe). Richtiges Verhalten in Notsituationen und Wundversorgung. Apps und Tools in Gefahrensituationen. Wasser finden, aufbereiten und Notnahrung. Zusammenstellung eines Survivalkits.

2. Wanderung mit Übungen zu Karte, Kompass, Peilung, Standortbestimmung und Entfernungsmessung. Die Teilnehmer lernen außerdem kennen, wie sich unterschiedliches Tragegewicht auf die eigene Physis auswirkt und erhalten Tipps zur richtigen Lauftechnik.

Termine:

• Samstag, 08.10.2022 10-15 Uhr
• Sonntag, 09.10.2022 10-15:30 Uhr

Veranstaltungsorte:

• Bürgerzentrum Sailauf (Sa & So)
• Wald und Flur am Bischling zwischen Sailauf und Laufach (So)

Material

Veranstaltungsorte:

• Bürgerzentrum Sailauf (Sa & So)
• Wald und Flur am Bischling zwischen Sailauf und Laufach (So)

Kurstermine 2

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Samstag, 08. Oktober 2022
    • 10:00 – 15:00 Uhr
    • Sailauf, Bürgerzentrum, Kirchberg 2
    1 Samstag 08. Oktober 2022 10:00 – 15:00 Uhr Sailauf, Bürgerzentrum, Kirchberg 2
    • 2
    • Sonntag, 09. Oktober 2022
    • 10:00 – 15:30 Uhr
    • siehe Text
    2 Sonntag 09. Oktober 2022 10:00 – 15:30 Uhr siehe Text
Internetportale und Apps liefern schöne Touren auf Knopfdruck, lassen aber viele grundlegende Fragen offen. Wie plane ich eine Wander- oder Trekkingtour? Woran erkenne ich gute Ausrüstung? Was kommt in den Rucksack? Was mache ich, wenn ich mich verlaufe oder verletze? Muss ich mich vor wilden Tieren fürchten? In diesem Kurs erfahren wir alles, was wir beachten sollten, wenn wir uns auf eine längere Tour begeben wollen. Die Aspekte werden durch praxisnahe Szenarien und Übungen vertieft. Zum Abschluss findet eine Wanderung statt, bei der die puristische Navigation mit Karte und Kompass im Vordergrund steht. Für die Wanderung ist festes Schuhwerk und dem Wetter angepasste Kleidung erforderlich. Kompasse werden für alle Teilnehmer gestellt.

Samstag: Tourenplanung & Ausrüstung

1. Anhand des Spessarts erfahren die Teilnehmer alles Wissenswerte zur Tourenplanung (u.a. Betretungsrecht, Wegearten, Rettungspunkte). Unterschiedliche Planungsmöglichkeiten werden verglichen (Karte, GPS, Wanderführer, Tourenportale und Apps). Einschätzen der eigenen Kondition und Gehzeitberechnung auf Kartenbasis.

2. Woran erkennt man gute Ausrüstung? Was tatsächlich benötigt wird und wie man richtig packt. (Rucksack, Bekleidung, Schuhe, Pflege, Proviant, Übernachtung). Die Teilnehmer lernen eine Packliste zu erstellen und diese auf die unterschiedlichen Bedürfnisse bei Hitze, Regen und Kälte anzupassen.

Sonntag: Gefahren & Orientierung

1. Gefahren erkennen und vorbeugen (Wettereinflüsse, Wildtiere, Verletzungen, Orientierung am Tag und in der Nacht, Erste-Hilfe). Richtiges Verhalten in Notsituationen und Wundversorgung. Apps und Tools in Gefahrensituationen. Wasser finden, aufbereiten und Notnahrung. Zusammenstellung eines Survivalkits.

2. Wanderung mit Übungen zu Karte, Kompass, Peilung, Standortbestimmung und Entfernungsmessung. Die Teilnehmer lernen außerdem kennen, wie sich unterschiedliches Tragegewicht auf die eigene Physis auswirkt und erhalten Tipps zur richtigen Lauftechnik.

Termine:

• Samstag, 08.10.2022 10-15 Uhr
• Sonntag, 09.10.2022 10-15:30 Uhr

Veranstaltungsorte:

• Bürgerzentrum Sailauf (Sa & So)
• Wald und Flur am Bischling zwischen Sailauf und Laufach (So)

Material

Veranstaltungsorte:

• Bürgerzentrum Sailauf (Sa & So)
• Wald und Flur am Bischling zwischen Sailauf und Laufach (So)