Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Frauen mit und ohne körperliche Behinderung Behinderung

zurück



Anmeldung über SEFRA e. V. Frohsinnstr. 19, 63739 Aschaffenburg, Tel. 06021- 24728 E-Mail: sefra@t-online.de

ab 24. Oktober 2020 um 10:00 Uhr (2x)

Kursnummer 373007
Dozentin Brigitte Störmer
erster Termin Samstag, 24.10.2020 10:00–14:30 Uhr
letzter Termin Sonntag, 25.10.2020 10:00–14:30 Uhr
Gebühr 20,00 EUR Anmeldung über SEFRA e. V. Frohsinnstr. 19, 63739 Aschaffenburg, Tel. 06021- 24728 E-Mail: sefra@t-online.de
Ort

vhs-Haus, Luitpoldstr. 2, 63739 Aschaffenburg, Saal
Luitpoldstr. 2
63739 Aschaffenburg
Raum EG Saal

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Es werden einfache wirkungsvolle, körperliche und verbale Techniken
gegen Anmache, sexistische Belästigung und körperliche Angriffe
vermittelt unter Berücksichtigung der individuellen Möglichkeiten. Jede
Frau kann sich wehren, auch Rollstuhl, Gehhilfe oder Gehstock können
zur körperlichen Verteidigung eingesetzt werden. Durch Rollenspiele,
Körperspracheübungen, Konfrontationstraining und mentale Übungen
werden Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen gestärkt.
Anmeldung unter SEFRA e. V. Frohsinnstr. 19, 63739 Aschaffenburg, Tel. 06021- 24728
E-Mail: sefra@t-online.de

Kursinformationen/mitzubringende Materialien

  • Anmeldung über SEFRA e. V. Frohsinnstr. 19
  • 63739 Aschaffenburg
  • Tel. 06021- 24728 oder E-Mail: sefra@t-online.de

Kurstermine

# Datum Uhrzeit
1. Sa., 24.10.2020 10:00–14:30 Uhr
2. So., 25.10.2020 10:00–14:30 Uhr

nach oben

vhs Aschaffenburg

Luitpoldstr. 2
63739 Aschaffenburg

Telefon & Fax

Telefon 06021/38688-0
Fax 06021/38688-20

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG