Skip to main content

Gemeinde Glattbach

Anmeldung und Beratung
Carolin Schäffer
Studienleiterin
Öffnungszeiten
Mo08:00 – 12:00 Uhr
Di08:00 – 12:00 Uhr
Mi08:00 – 12:00 Uhr
Do14:00 – 18:00 Uhr
Fr08:00 – 12:00 Uhr
  

Kurse in Glattbach

Moderne Gymnastik mit Musik für Frauen
Mo. 14.02.2022 18:15
Glattbach

Abwechslungsreich und locker wird bei rhythmischer und entspannender Musik der Körper in Schwung gebracht.

Kursnummer 312050
Kursdetails ansehen
Gebühr: 54,00
Dozent*in: Gabi Lenz-Ries
Qi Gong Yangsheng Gesundheitsfördernde Übungen der Traditionellen Chinesischen Medizin
Mi. 16.02.2022 18:30
Glattbach

Qigong ist ein Teil der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und wird seit über 2000 Jahren in China praktiziert. Es handelt sich um langsam ausgeführte Übungen, die eine Vielfalt von Bewegungs- und Entspannungsübungen beinhalten. Für das Lernen der Übungen sind keine besonderen Kenntnisse oder körperliche Voraussetzungen notwendig. Ebenso kann Qigong von Menschen jeden Alters und jeglicher Konstitution gleichermaßen erlernt werden. Geübt werden im Stehen die "15 Ausdrucksformen des Taiji-Qigong" nach dem Lehrsystem von Prof. Jiao Guorui.

Kursnummer 322050
Kursdetails ansehen
Gebühr: 97,50
Dozent*in: Georg Hartmann
Volleyball für Erwachsene mit Spielerfahrung
Mi. 16.02.2022 19:30
Glattbach, Volksschule, Turnhalle

Haben Sie Spaß an sportlicher Betätigung? Haben Sie schon einmal am Strand Volleyball gespielt? Dann kommen Sie zu uns um weiterzumachen!

Kursnummer 312051
Kursdetails ansehen
Gebühr: 110,50
Dozent*in: Dr. Walther Schmidt
Taiji Chan Wuwei - Fortsetzungskurs
Mi. 16.02.2022 20:15
Glattbach

Ein natürlicher Prozess - nach Wee Kee Jin Verschiedene Loslassübungen. Die Faustform nach Zheng Manqing.

Kursnummer 322051
Kursdetails ansehen
Gebühr: 124,50
Dozent*in: Georg Hartmann
Wirbelsäulengymnastik Ganzheitliches Rückentraining
Di. 08.03.2022 17:00
Glattbach

Dieser Kurs bietet Bewegungselemente aus Yoga und Pilates zur Mobilisation der Gelenke und Dehn- und Kräftigungsübungen der Muskulatur für den gesamten Bewegungsapparat. Durch Atem- und Entspannungsübungen finden Sie die innere Ruhe.

Kursnummer 311057
Kursdetails ansehen
Gebühr: 43,50
Dozent*in: Monique Stahl
Kunst-Installation im Hof des Schullandheimes Hobbach Ausstellung
Mo. 30.05.2022 10:00
Eschau-Hobbach

Die gesammelten Plastik-Verschmutzungen, die täglich von Januar bis Mai 2022 im Bach Elsava herausgefischt werden, werden in einem Gebilde im Hof des Schullandheimes Hobbach zu einem „Kunstobjekt“ geformt. Dauer der „Ausstellung“ begleitend zur VHS- Aktionswoche. "Plastikfrei - sei dabei". Der Innenhof des Schullandheimes ist öffentlich zugänglich. Die Installation dient auch als Impuls und Denkanstoß für die Schulklassen und Gastgruppen des Schullandheimes.

Kursnummer 100005
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Hermann Bürgin
Wasserwandern mit Kajak und Canadier auf der fränkischen Saale
Di. 21.06.2022 18:30
Aschaffenburg

Kultur und Natur lassen sich am besten in gemäßigtem Tempo erkunden. Wir erfahren unterschiedliche Wasserwege im Boot, ohne Motor, und entdecken auf diese Art die Besonderheiten von Bach- und Flussläufen in unserer Region. Wir sehen, wie der Mensch diese nutzt und so seit Jahrhunderten in die Natur eingegriffen hat. Die fränkische Saale ist ein sehr langsam fließender, idyllisch gelegener Wanderfluss ohne Schiffsverkehr. Sie bietet die Möglichkeit, praktische Erfahrungen mit Kajak und Canadier auf einer zweitägigen Wasserwanderung zu sammeln. Auf der Fahrt werden das optimale Beladen der Boote, Auswahl der Ausrüstung, richtiges Anlegen, Umtragen an Wehranlagen und "richtiges" Paddeln demonstriert und geübt. Ein besonderes Augenmerk legen wir auf den Schutz der Natur auf und unter Wasser. Wir lernen zu erkennen, wo Fische laichen und diese Stellen mit dem Boot zu meiden. Richtiges Verhalten an Böschungen und Wehren ist das "A" und "O" eines bewussten Kanufahrens. Boote, Helme und Schwimmwesten stehen für die Dauer des Kurses unentgeltlich zur Verfügung.

Kursnummer 113013
Kursdetails ansehen
Gebühr: 98,00
, nicht ermäßigbar
Dozent*in: Jürgen Kuhn
Literarischer Salon - Betrachtungen zu Shakespeares "Othello" Vortrag, Lesung, Musik
Fr. 24.06.2022 19:00
Großostheim

Der "Literarische Salon in der Musikschule" ist eine Lese- und Musikveranstaltung in der Tradition der Salons des 19. Jahrhunderts. Die ausgewählten Texte und Musiken erklären sich selbst, indem sie ihre Zeit erklingen und erahnen lassen. Adalbert Stifter bemerkte dazu aus einem Wiener Salon: " Es wird nicht vorgelesen oder vormusiziert, sondern es wird gelesen oder musiziert ... und dabei herrscht als Zwang und Regel nur die, die jedem sein Takt und Zartgefühl auferlegt." Es werden Texte von William Shakespeare zu Gehör gebracht. Im Mittelpunkt dieses Semesters stehen Betrachtungen über Shakespeares "Der Widerspenstigen Zähmung". Damit setzen die beiden Vortragenden Christoph Hornbach und Bernd Nonnweiler die Großostheimer Gesprächskonzertreihe fort. Die musikalischen Beiträge stammen von Schülern der Musikschule Großostheim. Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit der Musikschule Großostheim und der Bücherei Pflaumheim statt. Bitte melden Sie sich für den Vortrag an! Eine Anmeldung garantiert die Teilnahme bei hohem Interesse und eine Information über Ausfall/Verschiebung.

Kursnummer 221050
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Bernd Nonnweiler